Aus XP Home wird XP Pro

Aus XP Home wird XP Pro

Mit ein paar Handgriffen verwandeln Sie ein eingeschränktes Windows XP Home in eine nahezu vollwertige Professional-Version - und das gratis.

Aus XP Home wird XP Pro

© Archiv

Aus XP Home wird XP Pro

Fast jeder neue PC wird mit einem vorinstallierten Windows XP ausgeliefert, die meisten davon mit der günstigeren Home-Version. Die ist für den privaten Gebrauch in der Regel auch völlig ausreichend. Allerdings fehlen in ihr eine Reihe von Funktionen und Sicherheitsmerkmalen. Dazu gehören zum Beispiel das Backup-Tool, die erweiterten Dateiund Verzeichnisrechte und die Fernsteuerung. Auch die Anmeldung an einer Netzwerk-Domäne oder das Verschlüsseln von Dateien bleiben der Professional-Version von Windows XP vorbehalten. Wer diese Funktionen benötigt, muss zum teueren Windows XP Professional greifen oder Zusatzprogramme kaufen. Doch mit den richtigen Handgriffen nutzen Sie die Home Edition wie die Pro-Version - ohne hierfür viel Geld ausgeben zu müssen. Alles, was Sie dazu benötigen, bringt Windows entweder gut versteckt bereits von Haus aus mit oder ist im Internet kostenlos zu haben.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.