Die Allesfresser fürs Wohnzimmer und Büro

Any Video Converter

Mit Any Video Converter wird das Konvertieren von Videos so leicht, dass es schon fast Spaß macht. Sie klicken einfach auf "Video hinzufügen" und wählen eine Datei aus. Oder Sie geben eine Youtube-URL ein, so dass Any Video Converter die gewünschte Datei herunterladen kann.

Über die Auswahl eines Video-Profils legen Sie anschließend fest, in welche Art Video Ihr Clip umgewandelt werden soll. Ein letzter Klick auf "Kodieren" startet dann die Umwandlung.

Any Video Converter glänzt besonders mit seiner breiten Auswahl von Profilen. Mit den MPG-Profilen bereiten Sie Videos für das Brennen auf Video-DVD oder (S)VCD vor. Auch die Formate AVI, WMV und MP4 werden über eigene Profile unterstützt. Und wenn Sie Clips für Ihre Website ins Flash-Format konvertieren möchten, dann wählen Sie dafür einfach das FLV-Profil.

In jedem Profil sind Einstellungen wie der zu verwendende Codec, die Auflösung und die Bitrate hinterlegt. Diese können Sie bei Bedarf an Ihre Wünsche anpassen. Über den integrierten Mediaplayer ist sogar eine Vorschau auf das fertige Video möglich.

Welcher Video-Konverter Ihren Core2Duo-Prozessor optimal nutzt steht auf Seite 4...

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Black Friday Angebote
Technik-Deals

Wir präsentieren die Amazon-Highlights am Black Friday: Fritzbox 7580, Microsoft Surface Pro, Samsung Galaxy A5, GoPro Hero5 Black und vieles mehr.
Tipps zum leisen PC
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Vom Action-Shot bis zum Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie gute Urlaubsfotos machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.