Smartphone und Tablet

Android: Tipps für Launcher, Backups, Play-Store-Fehler und mehr

Tipps für Android: Wir zeigen, wie Sie Galaxy-Geräten den Google-Now-Launcher verpassen, eine Play-Store-Alternative, Lösungen für App-Probleme und mehr.

Smartphone-Tuning (Symbolbild)

© ra2 studio - fotolia.com

Mit unseren Tipps für Android holen Sie mehr aus Smartphone und Tablet.

In diesem Artikel sammeln wir Tipps für Ihr Android-Smartphone oder -Tablet. Erfahren Sie, wie Sie auf Geräten der Samsung-Galaxy-Reihe den Launcher ändern, wie Sie typische Fehler mit Apps im Play Store beheben oder welche Alternativen es für den App-Store von Google gibt. Dazu verraten wir, wie Sie installierte Apps sichern, den besseren DB Navigator nutzen, einen Windows-Phone-Look einrichten, das Smartphone oder Tablet per Remote-App fernsteuern, sich Ihr Guthaben anzeigen lassen und Geräte von Werbe-Apps (Bloatware) befreien können.

Standard-Launcher auf Samsung Galaxy und anderen Smartphones festlegen


Android-Tipps

© PC Magazin

Manche Google-Play-Fehler lassen sich durch Zurücksetzen der App-Einstellungen beheben.

Die Benutzeroberflächen, die Samsung, HTC und einige andere Smartphonehersteller vorinstallieren, haben zahlreiche Vorteile und viel mehr Einstellmöglichkeiten – trotzdem gibt es Benutzer, die lieber den von Android gewohnten Google Now Launcher verwenden, der meistens auch deutlich flüssiger läuft. Laden Sie sich den Google Now Launcher aus dem Play Store herunter und starten Sie ihn wie eine App. Je nach installierter Android-Version erscheint eine Abfrage, ob dieser Launcher in Zukunft immer als Start-App verwendet werden soll. Erscheint diese Abfrage nicht, tippen Sie einmal auf das kreisförmigeHome-Symbol in der Mitte unten, um diese Abfrage anzeigen zu lassen. Ab Android 7.0 können Sie in den Einstellungen unter Apps oben auf das Zahnrad tippen und dort im Bereich Start-App einen der installierten Launcher, die Vorgabe des Geräteherstellers, den Google Now Launcher oder eine andere alternative Benutzeroberfläche festlegen.

Mehr lesen

Go Launcher
Tuning

Mit Android-Launchern können Sie die Benutzeroberfläche Ihres Smartphones oder Tablets anpassen. Wir zeigen die besten Downloads.

Google Play: Fehler mit Apps beheben

Beim Versuch, Apps aus dem Google Play Store zu installieren, kommt es immer wieder zu den verschiedensten Fehlermeldungen – dass der Download nich tmöglich ist oder der Gerätespeicher nicht ausreicht. Im letzteren Fall sollte man natürlich einmal in den Einstellungen unter Speicher nachsehen – meistens ist das aber nicht der wirkliche Grund, besonders dann nicht, wenn die Installation von Apps aus anderen Quellen funktioniert. Der Google-Play-Fehler 498 beruht in den meisten Fällen auf einem fehlerhaften App-Cache. Tippen Sie in den Einstellungen auf Speicher und warten Sie ab, bis die Datenmengen berechnet sind. Tippen Sie dann auf die Zeile Daten im Cache und bestätigen Sie die Meldung, den Cache zu löschen.

Lesetipp: Android Cache löschen - das steckt dahinter (connect.de)

Auch der Fehler 923 kann durch einen fehlerhaften App-Cache verursacht werden, sodass ein Löschen des Cache bereitshelfen kann. Eine weitere mögliche Ursache sind ungültige App-Einstellungen, die zum Beispiel bei der Installation eines alternativen Launchers oder Standardbrowsers entstehen können. Tippen Sie in den Einstellungen auf Apps und dann in der Apps-Liste oben rechts auf das Menüsymbol mit den drei Punkten. Wählen Sie hier App-Einstellungen zurücksetzen und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.

Tipp: In unserem Gutschein-Portal finden Sie aktuelle AndroidPIT-Gutscheine und -Gutscheincodes.

Mehr zum Thema

Smartphone-Tuning (Symbolbild)
Handy langsam?

Fast so schnell wie am ersten Tag - mit unseren Tipps verwandeln Sie Ihr träge gewordenes Smartphone in ein blitzschnelles Neugerät.
Smartphone-Tuning (Symbolbild)
So geht's

Wer Admin über sein Android-Smartphone sein will, braucht Root-Rechte. Mit diesen Tipps und Tools rooten Sie Ihr Galaxy, Nexus & Co.
Shutterstock Teaserbild
Android und iOS

Wenn Smartphone und Tablet langsam werden, gibt es Tipps und Tricks, um sie wieder schneller zu machen. Wir zeigen Ihnen die besten Tuning-Maßnahmen.
Smartphone heiß: was tun?
Tipps & Tricks

Dass ein Smartphone warm wird, ist normal - heiß sollte es aber nur in den seltensten Fällen sein. Hier zeigen wir was Sie tun können.
Beste Android System Apps
Aufräumen, Hardware-Infos und mehr

Dateien verwalten, Smartphone-Hardware checken und Co: Mit diesen System-Tools haben Sie Android im Griff. Fast alle Apps sind kostenlos!