Apple AirPlay

Aerodrom macht den PC zum AirPlay-Empfänger

Die Windows-Software Aerodrom verwandelt jeden Windows-PC in einen Empfänger für Apples AirPlay-Technik. Das können Sie zum Beispiel nutzen, um auf dem iPad oder iPhone gespeicherte Fotos und Videos auf dem großen Display des PCs abzuspielen. Auch Musik lässt sich auf diese Weise zur mit dem PC verbundenen HiFi-Anlage beamen.

Aerodrom macht den PC zum AirPlay-Empfänger

© funkyf@ctory development

Aerodrom macht den PC zum AirPlay-Empfänger

Die von Apple entwickelte AirPlay-Technik ermöglicht es, auf dem iPhone, dem iPad  oder dem iPod Touch gespeicherte Musik, Filme und Videos per WLAN zu einem AirPlay-kompatiblen Empfänger zu senden, der dann die Wiedergabe übernimmt. Zahlreiche Apps wurden bereits um entsprechende Funktionen erweitert. Auch ein mit iTunes ausgestatteter PC oder Mac kommt als Sender in Frage.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Apple AirPlay

Die Windows-Software Aerodrom verwandelt jeden Windows-PC in einen Empfänger für Apples AirPlay-Technik. Das können Sie zum Beispiel nutzen, um auf…

Als AirPlay-Empfänger sieht Apple bislang nur AppleTV und den WLAN-AccessPoint AirPort Express vor. Verschiedene Drittanbieter liefern ebenfalls AirPlay-kompatible Geräte, so zum Beispiel Bose und iHome. Nicht alle AirPlay-Empfänger können alles. So ist zum Beispiel der AirPort-Express auf die Wiedergabe von Musik beschränkt, während Fotos und Videos außen vor bleiben.

Die Software Aerodrome verwandelt Windows-PCs in einen vollwertigen AirPlay-Empfänger. Dazu wird die Software installiert und ein Identifikationsname vergeben, über den der AirPlay-Sender das Gerät im Netzwerk findet. Damit das funktioniert, muss zum einen Apples Bonjour-Software auf dem Rechner installiert sein und zum zweiten ein WLAN vorhanden sein, auf das alle Geräte Zugriff haben. Bonjour ist zum Beispiel in iTunes integriert, steht aber auch als Einzel-Download bereit. Wer also Apples Medienverwaltungsprogramm bereits installiert hat, kann sofort loslegen.

Aerodrom empfängt daraufhin Videos, Bilder und Musik von iOS-Geräten und anderen Rechnern mit iTunes und erspart dem Anwender die Synchronisationsarbeit. Das ist natürlich besonders interessant, wenn Freunde ihre mobilen Geräte mitbringen und man in größerer Runde die darauf gespeicherte Musik oder Filme ansehen beziehungsweise anhören will.

Nicht nur die Standard-iOS-Anwendungen von Apple sondern auch zahlreiche Apps von Drittherstellern funktionieren mit AirPlay. Die Testversion ist extrem funktionsbeschränkt und ermöglicht kein Audiostreaming. Für 10 Euro erhält man die Vollversion auf der Aerodrom-Website.

Mehr zum Thema

Gimp kreativ erweitert
Photoshop-Alternative

Gimp ist kostenlos und eine gute Photoshop-Alternative. Mit diesen 5 Plug-ins lässt sich die Open-Source-Software sinnvoll erweitern.
Photoshop-Alternativen (Symbolbild)
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Audible Hörbuch Abo
Alle Details zum Hörbuch-Abo

Wir zeigen, was der Audiobook-Service kann und wie Sie über aktuelle Abo-Aktionen und Gutscheine an kostenlose Hörbücher kommen.
Filme auf PC
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können