Wir machen Technik einfach
Heimspiel mit starken Gästen

10 Top-Alternativen zu unzureichenden Windows-Tools

Bittere Niederlage für Microsoft: Der Software-Riese schwächelt bei wichtigen Tools. Die Konkurrenz ist haushoch überlegen. Wir dokumentieren zehn Treffer.

  1. 10 Top-Alternativen zu unzureichenden Windows-Tools
  2. Mehr Tools
  3. Mini-Workshop JetDrive 5
stadion, anzeigetafel, microsoft

© PCgo

stadion, anzeigetafel, microsoft

Windows 7 ist ein starkes Betriebssystem, und auch mit den neuesten Office-Paketen setzt Microsoft Maßstäbe. Wenn es ums E-Mailen, die Bildbearbeitung, das Brennen von DVDs oder die Wiedergabe von Videos geht, spielt Microsoft seinen Heimvorteil aber nicht aus. Andere Software-Hersteller bieten die klar besseren Tools. Das gilt auch für etliche System-Werkzeuge.

Ratgeber: 99 Tricks zu Windows 7

Endstand: 10:0 für die Gäste

Neben JetDrive 5 stellen wir Ihnen im Folgenden neun weitere Tools vor, die deutlich mehr bieten als zweckgleiche Microsoft-Programme.

7-Zip

© PCgo

Pack-Tool: 7-Zip

Pack-Tool: 7-Zip

Win 7 kann ZIP-Archive anlegen und entpacken, viele nützliche Optionen fehlen aber. Die Freeware 7-Zip bietet diese Einstellmöglichkeiten; es kann aber auch mit anderen Pack-Formaten umgehen, etwa RAR. 7-Zip integriert sich ins Windows-Kontextmenü. Archive können per Klick auf den Dateinamen und Auswahl eines 7-Zip-Menüeintrags entpackt werden.

IrfanView

© PCgo

Bildbetrachter: Irfan

Bildbetrachter: IrfanView

Zum schnellen Betrachten und Bearbeiten von Bildern gibt es bessere Lösungen als den Microsoft Bildviewer, zum Beispiel das Gratis-Tool IrfanView. IrfanView kann praktisch jedes Bildformat anzeigen - die bekanntesten Formate von Haus aus und selten verwendete Formate nach Installation eines Plug-ins. 

Ratgeber: Grundausrüstung für Windows

Außerdem stehen wichtige Bildbearbeitungsfunktionen zur Verfügung. Nützlich ist auch die Panorama-Funktion, mit der sich einfach mehrere Landschaftsbilder zu einem Rundumblick zusammenfügen lassen.

Tipp: Um das Programm nach der Installation auf deutsche Sprache umzustellen, klicken Sie auf "Options/Change language...". Wählen Sie "DEUTSCH.DLL" aus und bestätigen Sie mit "OK".

E-Mail-Programm: Mozilla Thunderbird

Das einfache E-Mail-Programm Windows Mail ist fester Bestandteil von Windows 7. Mit dem Funktionsumfang und der Sicherheit von Mozilla Thunderbird kann es sich in keiner Weise messen. Die Open-Source-Software besitzt einen Spam-Filter, der in Fachkreisen als einer der wirkungsvollsten gilt.

Durch regelmäßiges Kennzeichnen von Werbe-Mails als "Junk" lernt der Filter schnell hinzu. Fortan sortiert Thunderbird unerwünschte Nachrichten automatisch aus.

Ratgeber: Die beste Security-Freeware

Für mehr Sicherheit beim E-Mailen sorgen verschiedene Programmkomponenten, etwa die elektronische Signatur und Nachrichtenverschlüsselung. Umsteiger von anderen E-Mail-Programmen haben es dank der Importfunktion besonders einfach: Sowohl vorhandene Nachrichten als auch individuelle Einstellungen lassen sich übernehmen. Und beim Erstellen neuer E-Mail-Konten hilft ein komfortabler Assistent.

Mehr zum Thema

image.jpg
Windows: Backup mit Windows XP

Regelmäßiges Daten sichern ist ein Muss: Geht die Festplatte kaputt, lassen sich Daten schnell wiederherstellen.
Wir helfen beim RunDLL-Tuning Ihres Windows-Betriebssystems.
Im Kern von Windows

Das Windows-Systemprogramm RunDLL ist eher unscheibar: Doch wer weiß, wie es zu nutzen ist, bekommt auch bisher gut versteckte Windows-Funktionen in…
Microsoft beseitigt unter anderem eine Zero-Day-Lücke in Windows XP.
Patch Day Januar 2014

Am Patch Day Januar 2014 hat Microsoft vier Security Bulletins veröffentlicht, die sechs Schwachstellen in Windows, Office, Sharepoint und Dynamics AX…
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Symbolbild: Sicherheit
Kryptik-PFA-Trojaner

Avast Antivirus hat ein Signatur-Update erhalten, nach dem viele Windows-DLL-Dateien als "Kryptik-PFA"-Trojaner erkannt und geblockt wurden.