Neues Notebook-Kühlsystem von Zalman

Zalman stellt Notebook-Cooler ZM-NC2500Plus mit Festplattenschacht vor

Der Modding- und Kühlerspezialist Zalman stellte am Donnerstag mit dem ZM-NC2500Plus ein Notebook-Kühlsystem mit einem Einbauschacht für eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte und einem 3-fach-USB-Hub vor. Gedacht ist dieses System für Notebooks mit einer Display-Diagonale von 17 Zoll.

Zalman ZM-NC2500Plus

© Zalman

Notebook-Kühlsystem Zalman ZM-NC2500Plus mit Einbauschacht für 2,5-Zoll-SATA-Festplatten und 3-Port-USB-Hub

Der Modding- und Kühlerspezialist Zalman stellte am Donnerstag mit dem ZM-NC2500Plus ein Notebook-Kühlsystem mit einem Einbauschacht für eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte und einem 3-fach-USB-Hub vor. Gedacht ist dieses System für Notebooks mit einer Display-Diagonale von 17 Zoll.

Für die Kühlung des Mobilrechners sorgen 970 Lüftungslöcher in der rutschfesten Auflagefläche sowie zwei manuell regelbare 50-mm-Radiallüfter mit 1.700 bis 2.250 Umdrehungen pro Minute und einer Lautstärke von 17 bis 23 dB(A). Die Stromversorgung der Lüfter und der optionalen Festplatte erfolgt über USB, ein eingebauter 3-Port-USB2.0-Hub erlaubt den Anschluss weiterer USB-Geräte. Besonderes Ausstattungsmerkmal ist der erwähnte Festplattenschacht für eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte. Der Zalman ZM-NC2500Plus lässt sich so nach Einbau einer passenden Festplatte gleichzeitig als Backup-Station für die Datensicherung oder für die private Mediathek nutzen.

Der ZM-NC2500Plus wiegt 960 Gramm und misst 390 x 65 x 314 Millimeter (Breite x Höhe x Tiefe). Im Lieferumfang befinden sich ein USB-Y-Kabel und vier Schrauben zur Festplattenfixierung. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 40 Euro.

Zalman ZM-NC2500Plus

© Zalman

Notebook-Kühlsystem Zalman ZM-NC2500Plus mit Einbauschacht für 2,5-Zoll-SATA-Festplatten und 3-Port-USB-Hub

Mehr zum Thema

ARM Prozessoren
Leak

Die Gerüchteküche bietet Neuigkeiten zu AMD RyZen. Der Release soll am 2. März sein. Insgesamt plane der Intel-Konkurrent 17 verschiedene Modelle.
AMD stellt mit RyZen seine neuen CPUs vor.
Intel-Konkurrent

Rund drei Wochen vor dem möglichen Release von „AMD RyZen“-Prozessoren kursieren erste Euro-Preise. Die sind eine echte Kampfansage an Intel.
AMD stellt mit RyZen seine neuen CPUs vor.
Leaks zum Intel-Konkurrent

In den vergangenen Tagen gab es viele Gerüchte zu RyZen – AMDs neuen Desktop-Prozessoren. Wir fassen Infos zu Preisen, Benchmark-Tests und mehr…
Gaming-PCs mit RyZen-CPU
Komplett-Gaming-PCs

Ein Online-Shop aus Deutschland hat Gaming-Rechner mit RyZen-CPUs im Angebot. Den Konfigurationsmöglichkeiten lassen sich Euro-Preise für AMD RyZen…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…