SmartHome

Z-Wave soll Standard werden

Z-Wave soll die Kommunikation zwischen verschiedenen Komponenten sicherstellen.

wireless, smart home, controller

© Hersteller/Archiv

wireless, smart home, controller

Eine einfach bedienbare Wireless-Kontrolle für jede Anwendung des täglichen Lebens - mit diesem Anspruch haben sich die Partner der Z-Wave -Allianz zusammengeschlossen. Ob Unterhaltungselektronik, Sicherheit, HealthCare- oder Energienutzung - Z-Wave will über ein Funkprotokoll die Kommunikation zwischen möglichst vielen Komponenten ermöglichen.

Mehr zum Thema

ConLife 2011: steigende  Bedeutung des Marktes für Heimvernetzung
Messe

Der Markt für Heimvernetzung und vernetztes Leben nimmt an Bedeutung ständig zu. Zu diesem Schluss kam man nach der zweiten Auflage der ConLife.
Sicherheitsexperte Hans-Peter Bauer (McAfee)
Im Interview

Der Sicherheitsexperte Hans-Peter Bauer (McAfee) äußert sich zum Thema vernetzte Haushaltsgeräte.
Smart TV: Mit diesen Fernsehern geht es direkt ins Netz
Smarter Expertentreff

Smart TVs sind beispielsweise Fernseher mit Netzwerk-Anschluss und Web-Portal. Und SmartHome stellt das moderne, vernetzte, Energie-effiziente…
smartHome, ConLife, Award, Web-Concierge, Loxone, tado°
Smarte Allianz

Das SmartHome der Zukunft ist dank Z-Wave und der weltweit mehr als 500 kompatiblen Home-Control-Komponenten bereits Gegenwart.
Sat-TV im ganzen Haus
SAT-IP

Satellitenbetreiber SES und Tochter ASTRA wollen die Verteilung von Satelliten-Fernsehen in Gebäuden revolutionieren.