Digitale Fotografie - Test & Praxis

World Press Photo - Awards 2009 verliehen

Die Gewinner des 52. World Press Photo-Awards 2009 stehen fest. In zehn verschiedenen Kategorien wurden insgesamt 63 Fotojournalisten aus 27 Ländern

image.jpg

© Archiv

Die Gewinner des 52. World Press Photo-Awards 2009 stehen fest. In zehn verschiedenen Kategorien wurden insgesamt 63 Fotojournalisten aus 27 Ländern ausgezeichnet. Ein zweiter und ein dritter Preis gingen dabei an deutsche Fotografen. Mit ihrer Serie von Tieraugen erreichten Heidi und Hans-Jürgen Koch den dritten Platz in der Kategorie "Nature-Stories". Ein zweiter Preis ging in der Kategorie "Sports Features" an den laif-Fotograf Berthold Steinhilber für sein Foto vom Mountain-Bike-Rennen in Les Deux Alpes. "World Press Photo des Jahres" wurde ein Bild von Anthony Suau für das Time-Magazin, das einen amerikanischen Polizisten bei der Zwangsräumung eines Wohnhauses in Folge der aktuellen Hypothekenkrise zeigt. Alle Siegerfotos sind zu sehen unter www.worldpressphoto.org

Mehr zum Thema

Pokémon GO Shiny Pokémon
APK-Mine

Die Anzeichen für den Start von Shiny Pokémon in Pokémon GO verdichten sich. Die APK des aktuellen Updates enthält neue Hinweise.
Pokemon GO Wasserfestival Event 2017
Neues Ingame-Event

Niantic startet ein neues Pokémon GO Event: Das Wasserfestival 2017. Bestimmte Wasser-Pokémon spawnen nun öfter - darunter Karnimani, Lapras und…
Windows 10 Einstellungen
Update nachgeschoben

Nach dem Patch Day hatten einige Nutzer von Windows 10 und Windows Server 2016 verschiedene Probleme. Der aktuelle Patch KB4015438 verspricht eine…
DoubleAgent Windows Zero Day
Schwere Sicherheitslücke

Das BSI warnt für alle Windows-Versionen vor der neuen Zero-Day-Attacke DoubleAgent. Sie macht sogar Antivirus-Tools zum Einfallstor für Malware.
Pokemon GO Shiny Karpador Garados
Server-Update

Shiny Pokémon halten Einzug in Pokémon GO. Spieler können nun Shiny Karpador und Shiny Garados fangen. Wir tragen alle bekannten Fakten zusammen.