Drei Preisknüller bei Amazon

Wochen-Angebote bei Amazon: Notebook, Digicam, MP3-Player

Eine echte Sparwoche bei Amazon: Die drei aktuellen Elektronik-Angebote des Online-Versandhändlers sind dieses Mal besonders preiswert ausgefallen und liegen mindestens zehn Prozent unter der Konkurrenz.

Eine echte Sparwoche bei Amazon: Die drei aktuellen Elektronik-Angebote des Online-Versandhändlers sind dieses Mal besonders preiswert ausgefallen und liegen mindestens zehn Prozent unter der Konkurrenz.

Auch die Produkte selbst sind durchaus attraktiv. So gibt es etwa das Office-Notebook "HP Compaq 615". Die Aussattung ist ordentlich und reicht für alle Büro-Aufgaben locker: Ein DualCore-Prozessor von AMD (Turion X2 RM-74 mit 2x2,30GHz), 2 GByte Hauptspeicher, eine 320-GByte-Festplatte und ein DVD-Multinorm-Brenner. Der integrierte Grafikchip vom Typ ATi Radeon 3200 verhindert allerdings größere Sprünge. Dazu kommen ein Card Reader, eine Webcam und ein Multitouch-fähiges Trackpad. Den Office-Anspruch untermauert das vorinstallierte Windows 7 Professional. Der Preis von 400 Euro ist sehr gut und liegt inklusive Versand mehr als 50 Euro unterhalb des nächstgünstigeren Angebots.

Wer eine Digitalkamera sucht, wird vielleicht beim zweiten Angebot fündig. Die "Casio Exilim EX-Z450" gibt es in vier Farben (Schwarz, Braun, Gold, Pink) für je knapp 120 Euro. Die technischen Basisdaten der Superkompakten gehören zum guten Klassendurchschnitt: 12,1 MPix Auflösung, 4-facher optischer Zoom, 2,5-Zoll-Display. Daneben bietet sie HD-Videoaufnahmen und einen 28-mm-äquivalenten Weitwinkel - in dieser Preisklasse nicht unbedingt üblich. Allerdings gehört sie normalerweise auch in eine etwas andere Preisklasse: Bei der Händlerkonkurrenz kostet sie mindestens 140 Euro. MP3-Player gibt es zwar wie Sand am Meer, dennoch gibt es ein paar Modelle, die sich zurecht einen Klassiker-Status erworben haben. Dazu zählt auch Sandisks "Sansa Clip+". Er vereint winzige Abmessungen mit einer erstaunlich langen Akkulaufzeit, einem brillanten Kleindisplay, einfacher Bedienung, großer Formatvielfalt und schlussendlich einem guten Klang. Gegenüber dem Plus-losen Vorgänger beherrscht der Clip+ die Ordnernavigation und lässt sich per microSD-Karte in seiner Speicherkapazität erweitern. Der Angebots-Preis von knapp 45 Euro gilt zwar nur für die schwarze Variante, ist aber dennoch ein echter Knaller. Bisher verlangte Amazon 53 Euro und war damit schon mit Abstand der günstigste: Unter 65 Euro ist die 8-GByte-Version sonst kaum zu haben.

HP Compaq 615 Notebook

© Archiv

Casio Exilim Zoom EX-Z450

© Archiv

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…