Neues WLAN-Flaggschiff

Wireless Dualband Gigabit Router WNDR4500 von Netgear

Mit dem Wireless Dualband Gigabit Router WNDR4500 verspricht Netgear eine besonders hohe Reichweite und Dualband-Geschwindigkeiten von bis zu 900 MBit/s. Daneben integriert der neue Netgear zahlreiche Funktionen für ambitionierte Heimanwendungen und auch den Business-Bereich. Sechs interne Antennen und besonders leistungsfähige Funk-Verstärker sollen Spitzenleistungen erbringen.

Netgear N9000 Dualband Gigabit Router WNDR4500

© Netgear

Netgear N9000 Dualband Gigabit Router WNDR4500

Für Video Streaming, Multiplayer Gaming sowie große Datenmengen empfiehlt Netgear sein neues "Flagschiff " WNDR4500, das laut Hersteller sowohl in der Reichweite als auch der Datenrate bei drahtloser Übertragung alle anderen Router übertreffen soll. Eine neu entwickelte Antennen- und Verstärkertechnik soll das ermöglichen. Vielleicht ist an dieser Stelle darauf hinzuweisen, dass Sendeleistungen ebenso wie die Kodierverfahren genormt und gesetzlich festgelegt sind. Dennoch erscheint ein Blick auf die Feature-Liste des neuen Gerätes durchaus beeindruckend: ReadyShare Printer für USB-Drucker, Gastzugang ohne Zugriff auf das Heimnetzwerk, DLNA-Medienserver für eine an den Router angeschlossene USB-Festplatte, priorisiertes Video Streaming, vier Gigabit Ethernet-Anschlüsse und natürlich WPA und WPA2 Verschlüsselung sowie eine doppelte Firewall (SPI und NAT). Für Heim- und Büroanwender dürfte auch die zeitbasierte Deaktivierung des WLAN interessant sein. Eine zeit- und seitenbasierte Kindersicherung sowie ein nach Herstellerangaben besonders bedienerfreundliches Setup runden die Eigenschaften ab. Das ab Dezember erhältliche Netgear WNDR4500 soll 189 Euro incl. MwSt kosten.

Mehr zum Thema

AVM präsentiert auf der IFA 2014 mehrere neue Geräte für das Heimnetzwerk.
AVM auf der IFA 2014

Auf der IFA 2014 wurden neben dem neuen WLAN-Router Fritzbox 3490 der Powerline-Adapter 1000E sowie weitere WLAN-Repeater und mehr präsentiert.
WLAN-Router von D-Link
WLAN knacken

WLAN-Router von D-Link haben eine Schwachstelle im WPS-Algorithmus. Damit können sich Angreifer leicht in ein fremdes Drahtlosnetzwerk einklinken.
Netgear-Router
Schwere Sicherheitslücke

Besitzer bestimmter Netgear-Router sollten die Fernwartung deaktivieren. Ein Fehler in einer Schnittstelle erlaubt einen unautorisierten Zugriff via…
Fritzbox Telefonie
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.
Fritzbox 6590 Cable und Fritzbox 6490 Cable
Fritzbox 6590 Cable und 5490

Router-Spezialist AVM hat auf der Fachmesse Anga Com in Köln zwei neue Fritzbox-Modelle vorgestellt: Die Fritzbox 6590 Cable für den Kabelanschluss…