Windows XP Alternative

Microsoft zahlt 100 US-Dollar für Umstieg auf Windows-8-Rechner

Windows 8 als Windows XP Alternative könnte sich auszahlen - zumindest vorerst in den USA. Microsoft gibt 100 US-Dollar Rabatt für den Kauf eines Windows-8-PCs.

In den USA gewährt Microsoft einen Rabatt beim Neukauf eines Windows-8-PCs.

© WEKA Screenshot

In den USA gewährt Microsoft einen Rabatt beim Neukauf eines Windows-8-PCs.

Nach dem Support-Ende von Windows XP am 8. April 2014 möchte Microsoft seine Nutzer mit einer Rabatt-Aktion dazu bewegen, auf das aktuelle Betriebssystem Windows 8 beziehungsweise Windows 8.1 umzusteigen. Käufer eines neuen Rechners mit Windows 8 im Microsoft Store erhalten 100 US-Dollar auf ihren PC gutgeschrieben. Die Neuanschaffung muss dabei mindestens 599 US-Dollar kosten.

Bislang ist dieses Angebot laut ZDNet nur für Kunden in den USA, Kanada und Puerto Rico gültig: mit der zusätzlichen Angabe "solange der Vorrat reicht". Für den Fall, dass dieser Punkt nicht erreicht werden sollte, gibt Microsoft auch ein offizielles Ende bekannt: Der Umstieg von XP auf Windows 8 wird nur bis zum 15. Juni 2014 günstiger für PC-Käufer sein.

Lesetipp: Windows XP - Geldautomaten bekommen Linux

Wer seinen Rechner nur auf Windows 7 aufrüstet, geht bei der Rabatt-Aktion leer aus. Auch Käufer eines Surface 2 mit ARM schauen in die Röhre - für die 100 US-Dollar fassende Abwrackprämie muss es zumindest ein Surface Pro 2 sein.

Um die Vergünstigung zu erhalten, kann der Nutzer seinen alten Rechner mit Windows XP zu einem Retail-Store von Microsoft bringen und erhält dafür den Bonus. Auch online ist das Angebot verfügbar: Hierfür muss nur der Microsoft Store von einem PC mit XP aufgerufen werden. Ob und wann das Angebot nach Deutschland kommt, ist noch unklar. Microsoft sagte, dass hierzulande vorerst keine ähnlichen Aktionen geplant seien, der Einzelhandel könne jedoch individuelle Angebote schnüren.

Mehr zum Thema

Windows XP: 56 Mal unsicher als Windows 8.
Microsoft mahnt zum Umstieg

Windows XP sei das unsicherste aller Microsoft-Betriebssysteme. XP sei bis zu 56 Mal anfälliger für Schädlinge als etwa die 64 Bit-Version von…
Patch Day Juni 2013: Microsoft hat die aktuellen Updates veröffentlicht.
Microsoft Patch Day

Microsoft hat am Patch Day im Juni fünf Security Bulletins veröffentlicht, die 23 Sicherheitslücken in Windows, Internet Explorer und Office…
Niedersachsen: Mit Steuergeldern soll Microsoft 8.000 XP-Rechner weiter unterstützen.
Windows XP Umstieg für 8.000 PCs

Windows XP Umstieg in Niedersachsen: Das Bundesland will ein Jahr für weiteren Support zahlen, bis 2015 sollen über 8.000 Rechner auf Windows 8.1…
Windows XP
Windows XP

Ein Viertel der PCs weltweit laufen immer noch mit Windows XP. Doch seit Microsoft den Support eingestellt hat, birgt das Betriebssystem große…
Windows XP: Logo
Windows 8 legt zu

Der Marktanteil von Windows XP nimmt ab. Dennoch ist weiterhin jeder sechste Computer ein XP-Rechner. Dafür legen Windows 8 und Windows 8.1 zu.