200-Millionen-Marke geknackt

Windows 8 - Microsoft nennt aktuelle Verkaufszahlen

Microsoft hat bekannt gegeben, dass bisher 200 Millionen Lizenzen von Windows 8 verkauft wurden. 15 Monate brauchte das OS, um diese Marke zu knacken.

Microsoft nennt neue Zahlen zu Windows 8.

© Microsoft

Microsoft nennt neue Zahlen zu Windows 8.

Neue Windows 8 Verkaufszahlen: Die Marketing-Chefin für Windows, Tami Reller, nannte am Donnerstag während der Goldman Sachs Technology & Internet Conference in San Francisco die Zahl von 200 Millionen verkauften Windows-8-Lizenzen. In diese Zahl sind Upgrade-Versionen sowie die mit neuen PCs und Tablets ausgelieferten OEM-Lizenzen einbezogen.

Nicht enthalten sind jedoch die Volumenlizenzen, die Microsoft an größere Firmen verkauft. Auch wurde nicht deutlich gemacht, ob die Verkaufszahlen für den Windows-Ableger RT in der Summe enthalten sind. Es wurde von einer anhaltend guten Nachfrage für das neue BS berichtet.

Die Zahlen für Windows 7 waren deutlich besser.  Es konnte sich bereits im ersten Jahr 240 Millionen Mal verkaufen. Windows 8 hat nun 15 Monate seit der Einführung im Oktober 2012 gebraucht, um die 200-Millionen-Marke zu erreichen.  Als Gründe für diese Entwicklung werden vor allem die Schwächen im Desktop-Markt, aber auch die mangelnde Akzeptanz der neuen Kachel-Oberfläche des Betriebssystems genannt.

Im Zusammenhang mit dem sich abflachenden Windows-Verkaufserfolg stehen Spekulationen darüber, ob sich Windows stärker auf dem Mobile-Markt positionieren könnte, indem es sich Android-Apps öffnet. Diese könnten auf Windows Phone, aber auch auf  Windows offiziell zugelassen und auch im Windows-Store vertrieben werden. Dagegen stehen die Befürchtungen, dass eine solche Öffnung der Windows-Plattform insgesamt eher schaden würde.

Mehr zum Thema

Browser-Adressleite
Lösung für Fehler-Code 80092004

Ein kritisches Windows Update (KB3058515) für den Internet Explorer macht Probleme (Fehler-Code 80092004). Hier ist eine Lösung für den Fehler-Code…
Windows XP macht Windows 8.1 Platz
Weltweiter Marktanteil

Windows 8.1 konnte seinen weltweiten Marktanteil im Juni 2015 leicht steigern. Dabei hat das Betriebssystem seinen Urahn Windows XP erstmals…
Symbolbild: Sicherheit
Patch Day

Der Patch Day für Windows, Office & Co startet. Microsoft hat u.a. kritische Sicherheitslücken gestopft, die durch den Hacking-Team-Leak bekannt…
Windows 10: Wallpaper von Khaos VFX
Update-Fehler

Das Gratis-Update sorgt weiter für Probleme: Windows 10 lässt sich nicht aktivieren. Wir zeigen mögliche Lösungen für häufige Update-Fehler.
Windows 10 Betrug führt zu Ransomware
Vorsicht vor Erpressungs-Trojaner

Der Windows 10 Release ruft Betrüger auf den Plan. Hinter einer vermeintlichen Microsoft-Mail mit einem "Free Update" verbirgt sich ein…