Windows 8.1 mit Bing

Windows 8.1 bald kostenlos als Download?

Anscheinend plant Microsoft eine kostenlose Windows-8.1-Version als Update für Windows-7-Computer. Diese soll an die Suchmaschine Bing gekoppelt sein und Einschränkungen im Vergleich zur Vollversion enthalten.

Anscheinend plant Microsoft ein kostenloses

© Microsoft

Anscheinend plant Microsoft ein kostenloses "Windows 8.1 mit Bing".

Kostenloses "Windows 8.1 mit Bing"-Update für Windows -7-PCs: Die Microsoft-Insiderin Mary Jo Foley will von einigen Änderungen in Bezug auf Windows 8.1 erfahren haben. Der Software-Konzern hat vor, seine Lizenzstrukturen bei zahlreichen Produkten auf den Prüfstand zu stellen.

So soll Microsoft vorhaben, die Lizenzgebühren für Windows 8.1 zu senken. Außerdem wird, so Foley, eine kostenlose Version des aktuellen Betriebssystems Windows 8.1 vorbereitet. Diese Gratis-Edition von Windows 8.1 soll den Namen "Windows 8.1 mit Bing" tragen. Auch der russische Informant "Wzor" spricht von einer geleakten kostenlosen "Windows 8.1 mit Bing"-Version. Seine früheren Enthüllungen erwiesen sich später als wahr.

Die Suchmaschine Bing ist zwar ohnehin bei Windows 8.1 für die Suche im Cloud-Speicher OneDrive, auf dem eigenen Computer und dem Internet integriert, lässt sich jedoch abschalten. The Inquirer geht davon aus, dass Microsoft mit dem kostenlosen Windows 8.1 vor allem gegen Google Chrome OS antreten möchte.

Die kostenlose Windows-Version könnte gewisse Einschränkungen aufweisen und Aufgaben an Microsoft-Apps koppeln - ähnlich wie Google bei seinen Chromebooks. Bei "Windows 8.1 mit Bing" müsste man beispielsweise also mit der Microsoft-Suchmaschine suchen - Google als Standard einstellen wäre nicht möglich.

In diesem Video präsentiert Microsoft-Produktmanager Andre Hansel alle Neuerungen von Windows 8.1 Update:

Die neue Version könnte allerdings auch ein Experiment mit Werbung sein. In Zukunft könnten Betriebssysteme kostenlos angeboten und schließlich durch Werbung und die Bindung an den Konzern finanziert werden. Eine offizielle Stellungnahme zu der angeblich kostenlosen Windows-Version gibt es von Microsoft zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Windows 8.1 Update im Überblick

Quelle: PC Magazin
4:23 min

Mehr zum Thema

Browser-Adressleite
Lösung für Fehler-Code 80092004

Ein kritisches Windows Update (KB3058515) für den Internet Explorer macht Probleme (Fehler-Code 80092004). Hier ist eine Lösung für den Fehler-Code…
Windows XP macht Windows 8.1 Platz
Weltweiter Marktanteil

Windows 8.1 konnte seinen weltweiten Marktanteil im Juni 2015 leicht steigern. Dabei hat das Betriebssystem seinen Urahn Windows XP erstmals…
Symbolbild: Sicherheit
Patch Day

Der Patch Day für Windows, Office & Co startet. Microsoft hat u.a. kritische Sicherheitslücken gestopft, die durch den Hacking-Team-Leak bekannt…
Windows 10: Wallpaper von Khaos VFX
Update-Fehler

Das Gratis-Update sorgt weiter für Probleme: Windows 10 lässt sich nicht aktivieren. Wir zeigen mögliche Lösungen für häufige Update-Fehler.
Windows 10 Betrug führt zu Ransomware
Vorsicht vor Erpressungs-Trojaner

Der Windows 10 Release ruft Betrüger auf den Plan. Hinter einer vermeintlichen Microsoft-Mail mit einem "Free Update" verbirgt sich ein…