Neue Infos zu Windows 8.1

Windows 8.1-Tablets mit Office, konfigurierbarer Startbutton und mehr

Es gibt neue Infos zu Windows 8.1. Diese kommen frisch von der Computex-Messe in Taiwan und beinhalten Office für x86-Tablets mit dem Windows 8-Nachfolger, einen konfigurierbaren Startbutton und einiges mehr.

Neues zu Windows 8.1: Office und der Startbutton sind inklusive.

© Montage: WEKA; youtube.com/watch?v=2SEiNdrWFqY

Neues zu Windows 8.1: Office und der Startbutton sind inklusive.

Zu Windows 8.1 inklusive dem neuen Startbutton hielt Microsoft auf der Computex-Messe in Taiwan neue Infos parat. Zum einen berichtete Microsoft-Manager Antoine Leblond, welche Pläne die Entwickler mit dem Startbutton haben. Dieser soll frei konfigurierbar sein. Der Nutzer soll etwa entscheiden können, ob nach einem Klick auf jenen Startknopf die Kacheloberfläche oder die Liste aller installierten Apps erscheint. Dort lassen sich Programme frei gruppieren und sortieren.

Zum anderen macht ein Internet-Video die Runde, das aus einer frühen Entwicklungsphase von Windows 8.1 stammen soll. Sie finden es im Folgenden. Das Video zeigt demnach den neuen Startbutton, jedoch noch mit von Windows 8 gewohnten Funktionen. Der Startknopf erscheint erst, sobald sich der Nutzer mit der Maus in die untere linke Ecke bewegt. Nach einem Klick erscheint wie bei Windows 8 gewohnt die Kachelansicht. Der Startbutton soll in Windows 8.1 dauerhaft zu sehen sein.

In einem offiziellen Video hingegen erklärt Microsoft die Neuigkeiten zu und von Windows 8.1. Das Office RT-Paket auf Tablets mit Windows RT soll neben Excel, Word und Powerpoint wie bisher künftig auch Outlook enthalten. X86-Tablets mit einem 7- oder 8-Zoll-Display und vollwertigem Windows 8.1 sollen kostenlos ein Office in der Home-&-Students-Fassung erhalten. Bei Windows 8.1 erweitert Microsoft auch die Hardware-Kompatibilität. Neben unter anderem CPUs mit x86- und ARM-Architektur wird Windows 8.1 auch Geräte mit Intel Bay Trail, Qualcomm 8974 und Nvidia Tegra 4 unterstützen. Das offizielle Video kommt an dieser Stelle.

Andere Veränderungen bei Windows 8.1 gegenüber dem Vorgänger betreffen die Steuerung mit einem Tablet. So lässt sich aus der Bildschirmsperre heraus mit einem Wisch von oben nach unten ähnlich wie bei Smartphones direkt die Kamera aufrufen. Die virtuelle Tastatur bekommt nun Wort- und Korrekturvorschläge aus einem Wörterbuch, das auf Basis von Nutzereingaben "mitlernt". Erweiterte Einstellungen am Tablet sowie am PC lassen sich nun auch über das Touch-Menü ohne Umwege über die Systemsteuerung machen. Zuletzt soll der Microsoft-Cloud-Dienst Skydrive als Speicherort in allen Apps zur Verfügung stehen. Weiteres zu Windows 8.1 und dem Vorgänger finden Sie auf unserer Themenseite zu Windows 8. Die Computex findet vom 4. bis zum 8. Juni in Taipei, Taiwan statt.

Windows 8.1-Startbutton: Internet-Video

Windows 8.1-Startbutton: Internet-Video

First look at Windows 8.1

Quelle: Windows
4:31 min

Mehr zum Thema

Windows 8, Office, Treiber & Co.: Wir haben nützliche Tipps und Tools, damit ihr System aktuell bleibt
Windows 8, Office, Treiber & Co.

Mit steten Updates für Windows 8, neuen Treibern und Software-Aktualisierungen gehen Sie vielen Problemen aus dem Weg. Mit ein paar einfachen…
Patch Day Juni 2013: Microsoft hat die aktuellen Updates veröffentlicht.
Microsoft Patch Day

Microsoft hat am Patch Day im Juni fünf Security Bulletins veröffentlicht, die 23 Sicherheitslücken in Windows, Internet Explorer und Office…
Windows 8.1 Preview: Der Download über den Store sowie die ISO-Dateien sind ab sofort verfügbar.
ISO-Dateien jetzt verfügbar

Die Windows 8.1-Preview gibt es ab sofort über den Windows-Store und als ISO-Dateien zum Download. Die DVD-Images für saubere Neuinstallationen…
Microsoft beseitigt unter anderem eine Zero-Day-Lücke in Windows XP.
Patch Day Januar 2014

Am Patch Day Januar 2014 hat Microsoft vier Security Bulletins veröffentlicht, die sechs Schwachstellen in Windows, Office, Sharepoint und Dynamics…
Wir stellen die neuen Funktionen von Windows 8.1 näher vor.
Windows 8.1

Am 26. Juni steht der Download von Windows 8.1 in der Preview-Version bereit. Wir verraten Ihnen hier alle Neuerungen des Windows 8-Nachfolgers.