Notebooks und PCs

Windows 10 Probleme bei Samsung - Update: Mitarbeiter-Aussage korrigiert

Viele Nutzer von Samsung-Laptops und –PCs beschweren sich über fortlaufende Probleme mit dem Windows 10 Update. Ein Support-Mitarbeiter rät mittlerweile vom Update ab. Update: Samsung korrigiert die Aussagen des Mitarbeiters.

Microsoft Windows 10 Hintergrund

© Micoroft

Das Hero-Wallpaper von Windows 10: Viele Nutzer von Samsung-Laptops und -PCs bekommen es nach einem Update anscheinend gar nicht erst zu Gesicht - und wenn, dann gibt es wohl häufig Probleme mit einzelnen Komponenten.

Update vom 3. Juni 2016:

Gegenüber “The Register” hat sich Samsung zu Wort gemeldet und die Aussagen des Support-Mitarbeiters zu den Windows-10-Problemen korrigiert. Die bisherigen Meldungen zum Thema vermittelten den Eindruck, als seien ausnahmslos alle Geräte von den Update-Schwierigkeiten betroffen. Samsung räumt zwar weiterhin ein, das Windows 10 nicht überall läuft – aber das betrifft nicht alle älteren Geräte, die mit Windows 7 oder Windows 8 (8.1) ausgeliefert wurden.

In der Tat konnten wir auf einem sogar noch älteren Samsung-Notebook (X11 Carlin) Windows 10 installieren. Nach einem RAM- und SSD-Upgrade lief das sogar richtig flott. Das Gerät wurde seinerzeit mit Windows XP auf den Markt gebracht. Sogar der Kartenleser war direkt nach dem Windows-10-Setup einsatzbereit. Unter Windows 7 oder 8.1 mussten wir oft noch nachhelfen.

Lesetipp: Windows 10 – Hardware-Probleme lösen

Samsung verweist bei Problemen mit Windows 10 weiterhin auf seine Webseite, um etwaige Treiber-Updates herunterzuladen.

Originalmeldung vom 2. Juni 2016:

Der Windows-10-Release ist fast ein Jahr her und Samsung scheint ein reibungsloses Update auf seinen Laptops und All-in-One-PCs, die ursprünglich mit Windows 7 oder 8.1 auf den Markt kamen, nicht in den Griff zu bekommen. Ein Support-Mitarbeiter antwortete einem von Problemen geplagten Nutzer per E-Mail mit folgenden Worten: „Ganz ehrlich, wir empfehlen die Installation von Windows 10 auf jedwedem Laptop oder PC von Samsung nicht. Wir arbeiten weiterhin mit Microsoft in dieser Sache zusammen“.

Der Betrieb von Windows 10 auf entsprechenden Samsung-Geräten scheitert am Treiber-Support. Der Support-Mitarbeiter, der die E-Mail verfasste, kommt aus dem Vereinigten Königreich. Er schrieb weiter: „Die Treiber, die wir auf der Website anbieten, sind immer noch nicht mit der aktuellen Windows-Version kompatibel. Im Normalfall empfehlen wir Nutzern, bei der bisherigen Version zu bleiben. Wir werden eine Mitteilung herausgeben, wenn es keine Probleme mit Windows 10 mehr gibt.“ Der Support-Mitarbeiter deutete noch an, dass die Treiber-Probleme nicht nur Laptops und PCs, sondern auch Monitore treffen können.

Der besagte, von Problemen geplagte Nutzer konnte seinen WLAN-Chip von Broadcom in seinem Samsung-Laptop mit der Produktbezeichnung NP-R590 unter Windows 10 nicht einrichten. In den vergangenen zwölf Monaten beschwerten sich Nutzer auch über gänzlich fehlschlagende Installationen von Windows 10. Wenn Nutzer diese zumindest geschafft haben, gebe es immer noch Probleme mit einzelnen Komponenten im System.

Lesetipp: Windows 10 oder Windows 7? – Entscheidungshilfe

Die E-Mail, aus der wir übersetzt haben, liegt der Website theregister.co.uk vor. Die Autoren haben bei Samsung um ein Statement gebeten, bekamen als Antwort jedoch nur zu hören, dass Microsoft und Samsung weiterhin an den Problemen arbeiten. Treiber-Updates, mit denen Besitzer von Samsung-Geräten keine Schwierigkeiten mehr mit Windows 10 haben, bleiben also abzuwarten. Spannend wird sein, zu sehen, ob Samsung es vor dem Ende der kostenlosen Update-Phase auf Windows 10 am 29. Juli schafft. Ob die Nutzer dann allerdings noch Lust auf Windows 10 haben, steht auf einem anderen Blatt.

Mehr Infos zu dem Thema finden Sie hier

Mehr zum Thema

Medion Akoya E2212T
2in1-Laptop ab 25. Februar

Aldi Süd bietet den Medion Akoya E2212T ab dem 25. Februar für 299 Euro an. Das 2in1-Notebook bietet als Highlight ein Jahresabo für Office 365.…
Samsung UE48JU7090T
Für Ein- und Umsteiger

84,0%
Das jüngste Mitglied der Solid-State-Drive-Familie von Samsung ist ein Einsteigermodell. Wir haben die Samsung SSD 750…
Windows Update
Stabiler und sicherer

Microsoft bringt Windows Updates außerhalb des Patch Days. Der Anlass ist u.a. der Flash Player. Doch es kommt gleichzeitig ein Schwung mit weiteren…
Sicherheitslücken am PC
Sicherheit

Google machte Infos zu einer Windows-Sicherheitslücke publik. Das macht Microsoft nun zu schaffen, der kommende Patch Day am Dienstag soll Abhilfe…
Windows 10 Anniversary Update: KB3176495
Universal Update Platform

Microsoft will das Update-System für Windows 10 verbessern. Die Download-Größen vor allem neuer Versionen sollen bis zu 35 Prozent schrumpfen.