Wegen Intel Skylake

Windows 10 zum Release mit schlechten Verkaufszahlen?

Der Windows 10 Release könnte schlechter anlaufen als zunächst vermutet: Der verspätete Launch der Intel Skylake-Prozessoren könnte sich negativ auswirken.

Aufmacher zu Windows 10

© Microsoft/Screenshot

Durch den verzögerten Skylake-Launch könnte auch Windows 10 leiden.

Der Windows 10 Release könnte durch den verzögerten Launch von Intels kommenden Skylake-Prozessoren deutlich schlechter verlaufen als erhofft. Durch die Abhängigkeit des Betriebssystems vom Notebook-Markt könnte es dank der Verspätung zu deutlich weniger Verkäufen kommen als ursprünglich geplant.

Wie der taiwanesische Branchendienst DigiTimes berichtet, verschiebt sich der Launch der Skylake-Prozessoren von Mitte 2015 auf das 4. Quartal 2015. Dadurch würden die ersten Prozessoren kurz vor dem Weihnachtsgeschäft in den Händlerregalen stehen.

Diese Verzögerung könne sich auf den Start von Windows 10 auswirken: Da die Notebook-Hersteller bis zum Skylake-Launch keinen Grund haben, neue Modelle auf den Markt zu bringen, könnte auch die Integration des neuen Betriebssystems eher schleppend verlaufen.

Es wird spekuliert, dass Microsoft günstige oder gar kostenlose Upgrades von Windows 8.1 auf Windows 10 anbieten wird, um diesem Umstand entgegenzuwirken. Ob dieser Fall jedoch auch tatsächlich wie prognostiziert eintritt, bleibt abzuwarten.

Mehr zu Windows 10:

Startmenü, Charmsbar und Co.

Mehr zum Thema

Windows 10: Screenshot aus Spartan
Windows 10 Leak

Neues zu Windows 10: Ein Video und neue Screenshots zeigen die Cortana-Integration im neuen Microsoft-Browser Spartan.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Release Candidate

Gerüchten zufolge könnte der Release Candidate von Windows 10 im Mai vorgestellt werden. Der Leaker "WZor" schielt auf die Microsoft-Konferenz…
Windows XP
Windows-Marktanteile

Ein Jahr nach dem Support-Ende von Windows XP ist der Betriebssystem-Dino immer noch verbreiteter als Windows 8 und Windows 8.1 zusammen.
Windows 10-Logo
Spartan wird Edge, SDK für iOS- & Android-Apps

Von der Build 2015 kommen News zu Windows 10: Spartan wird Edge und iOS- sowie Android-Apps können mit neuen SDKs leichter als Universal Apps…
Edge-Logo
Windows 10

Microsoft-Entwickler zeigen das neue Logo von Edge (Codename: Spartan) - dem neuen Browser für Windows 10. Dazu kommen Infos, die Spieler freuen…