Software

Windows 10 Nutzerzahlen: Microsoft meldet 400 Millionen aktive Geräte

Rund 400 Millionen aktive Geräte nutzen Microsoft Windows 10. Die erhoffte Milliardenmarke zu knacken, könnte aber trotz stetigem Wachstum schwer werden.

Windows 10 Live Tiles

© Screenshot WEKA / PC Magazin

Durch die Bereitstellung eines kostenlosen Updates durch Microsoft schaffte es Windows 10 auf viele Endgeräte.

Microsoft hat jetzt bekannt gegeben, dass Windows 10 bereits von 400 Millionen aktiven Geräten genutzt wird. Zuletzt berichtetet das Unternehmen im Juni über die Zahlen der Geräte, damals lag die Zahl bei 350 Millionen.

Noch im Juli gab das Unternehmen das Ziel bekannt, dass im Geschäftsjahr 2018 eine Milliarde aktive Geräte mit dem Betriebssystem laufen würden. Wörtlich hieß es damals: "It will take longer than FY18 for us to reach our goal of 1 billion monthly active devices."

Dass dieses Ziel zu erreichen jedoch schwer werden könnte, zeigt die aktuelle Verkaufsstatistik von Windows 10. Gab es noch im Juni ein Zuwachs von 30 Millionen Geräten, die Windows 10 installiert haben, pendelt sich der Zuwachs jetzt auf durchschnittlich 16,6 Millionen Geräte monatlich ein.

Lesetipp: Windows 10: Ende des Gratis-Updates bringt kein entscheidendes Wachstum

Dies zeigte eine Statistik der vergangenen drei Monate. Diese Veränderung ist wohl dem Ende des Gratis-Updates zuzuschreiben. Die Windows 10 Gratis-Aktion endete am 30. Juni 2016. Unklar bleibt, wie sich die Nutzer- beziehungsweise Verkaufszahlen von Windows 10 in Zukunft verhalten.

Mehr zum Thema

Kurz vor dem Windows-10-Release zeigen die PC-Absätze weiter steil nach unten.
Update mit potenziellen Stolperfallen

Windows 10 Enterprise inklusive Update 1511 ist als ISO-Download verfügbar. Wir haben Infos und Lösungen zu potenziellen Problemen.
Windows 10
Professionelle Features

Wir haben uns einige Windows 10 Features rund um die Themen Update und Sicherheit, die im professionellen Einsatz gefragt sind, näher angeschaut.
Windows Updates im September 2016
Patch Day

Der Patch Day September 2016 ist da und Microsoft bringt kritische wie wichtige Sicherheitsupdates für Windows, den integrierten Flash-Player, Office…
Windows 10
Klage gegen Microsoft

Britische Verbraucherschützer sammelten 1.000 Beschwerden über Windows 10 und entstandene Update-Probleme. Jetzt wollen sie Microsoft auf…
Sicherheitslücken am PC
Sicherheit

Google machte Infos zu einer Windows-Sicherheitslücke publik. Das macht Microsoft nun zu schaffen, der kommende Patch Day am Dienstag soll Abhilfe…