Home, Pro, Enterprise & Co.

Windows 10 - Microsoft stellt sechs Versionen vor - Candy Crush Saga vorinstalliert

Microsoft hat bekannt gegeben, welche Versionen es von Windows 10 geben wird. Dazu kommt die Nachricht, dass Candy Crush Saga vorinstalliert sein wird.

Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.

© Microsoft

Windows 10: Neben Details zu den Fassungen gibt es Infos zum Solitär-"Nachfolger".

Welche Windows-10-Versionen hat Microsoft in Planung? Genauere Details dazu hat der Redmonder Software-Riese nun bekannt gegeben. Demnach wird es mit Home, Mobile, Pro, Enterprise, Education und Mobile Enterprise mindestens sechs dedizierte Windows-Fassungen geben. Dazu kommen mit IoT Core die bereits bestätigte Version für unter anderem den Raspberry Pi 2 und Ausgaben und Abwandlungen für Xbox One, Microsoft HoloLens und Surface Hubs.

Neben den Details zu den Windows-10-Versionen kommt auch die Info, dass Nutzer, die ein Upgrade machen oder den Download zum Launch nutzen, das king.com-Spiel Candy Crush Saga vorinstalliert bekommen. Eine entsprechende Partnerschaft mit dem Spiele-Publisher King hat Microsoft ebenso wie die Details zu den Fassungen auf dem Windows Blog veröffentlicht.

Was unterscheidet die Windows 10-Versionen?

Windows 10 Home richtet sich an den klassischen Desktop- und Laptop-Nutzer. Der Sprachassistent Cortana, der Browser Edge und das Mobile-Feature Continuum sind ebenso an Bord wie die Gesichtserkennung "Windows Hello" und Sicherheits-Features wie etwa ein Login via Iris- und Fingerabdruck-Scan. Dazu kommt Xbox Live Gaming: Nutzer werden in der Lage sein, Spiele von der Xbox One auf jeden Windows-10-PC streamen zu können.

Windows 10 Mobile ist für Smartphones und Tablets gedacht. Neben den Features von Windows 10 Home kommen auch die Universal Apps von Office. Mit Continuum for Phone lässt sich ein Smartphone auch als gewöhnlicher Desktop-PC einsetzen, wenn ein größerer Bildschirm angeschlossen ist, natürlich neben (kabelloser) Tastatur und Maus.

Bei Windows 10 Pro werden neben Management-Optionen für mehrere Geräte (Dienste für Cloud, Remote & Co.) auch Sicherheits-Features wie etwa das neue Windows Update for Business dabei sein.

Windows 10 Enterprise baut auf Pro auf, bietet jedoch mehr Sicherheits-Optionen, die gerade für Unternehmen wichtig sind. Dazu zählen Schutzmechanismen für Geräte und vertrauliche Daten. Die Version gibt es nur beim Abschluss eines entsprechenden Volume-Vertrags.

Windows 10 Education baut auf Enterprise auf und bietet verschiedene Features, die spezieller auf den Bedarf von Bildungseinrichtungen zugeschnitten sind. Diese werden eine entsprechende Academic-Volume-Lizenz benötigen. Schüler und Lehrer mit einer Lizenz für Windows 10 Home sollen kostenlos auf Education aktualisieren können. Details dazu folgen später.

Windows 10 Mobile Enterprise wird die mobile Variante für Unternehmen und vereint die genannten Alleinstellungsmerkmale von Mobile und Enterprise. Genau wie bei Enterprise müssen Nutzer für diese Version eine Volume-Lizenz abschließen.

Neben den sechs bisher genannten Versionen wird es auch angepasste Fassungen geben, etwa für Geldautomaten, Terminals oder Industriemaschinen. Geräte des "Internets der Dinge" bekommen wie der Raspberry Pi 2 Windows 10 IoT Core.

Welches Gratis-Update bekomme ich?

Besitzen Sie eine Lizenz für Windows 7 oder 8 Home, bekommen Sie auch die Home-Variante von Windows 10. Als Pro-Nutzer steigen Sie auf die entsprechende Pro-Variante. Ein kostenloses Enterprise-Upgrade wird nicht kommen. Dieses wird es nur mit einer wiederum kostenpflichtigen Volumenlizenz geben. Für Nutzer der Fassungen Starter, Basic und Ultimate gibt es noch keine Informationen. Microsoft wird später Details dazu bekannt geben.

Was ist Candy Crush Saga?

Candy Crush Saga ist ein Mini-Spiel, bei dem Nutzer durch das Verschieben von verschiedenen Bonbon-Typen mindestens Dreier-Reihen aufbauen müssen, die anschließend verschwinden und neue Bonbons fallen lassen. Das Spiel gestaltet sich in Levels, mit anfangs leichten und später anspruchsvolleren Zielen und Aufgaben. Candy Crush Saga finanziert sich durch Mikrotransaktionen, der Spieler kann eine begrenzte Anzahl an Leben mit Geld schneller auffüllen oder Extras kaufen, die den Schwierigkeitsgrad höherer Levels verringern können.

Candy Crush Saga: Startbildschirm

© Screenshot / King

Candy Crush Saga wird auf vielen Windows-10-Systemen vorinstalliert sein.

Mehr zum Thema

DoNotSpy10 unter Windows 10
DoNotSpy10 als Download

Kritik an den Standardeinstellungen von Windows 10: Mit DoNotSpy10 kommt ein Gratis-Tool, das höheren Datenschutz und mehr Privatsphäre bietet.
Windows 10 auf vielen Geräten
KB3081424

Windows 10 erhält das erste große Update. Das "Cumulative Update" KB3081424 bringt das System auf einen Schlag auf den aktuellen Stand.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Keine Treiber

Ältere Rechner können beim Update auf Windows 10 ohne Grafiktreiber dastehen. Nvidia, AMD und Intel stellen den Support für unterschiedliche…
Windows 10 auf USB-Stick
Kopierschutz, Größe, Fotos & Co.

Schon bald wird Microsoft Windows 10 USB Sticks in den Handel bringen. Mittlerweile gibt es konkrete Infos zu den Datenträgern und Fotos.
Windows 10 auf vielen Geräten
KB3081424 installiert nicht

Das kumulative Windows 10 Update KB3081424 installiert sich nicht und zwingt Nutzer zu Reboot-Schleifen. Update: Bugfix mit KB3081436.