Neues Betriebssystem

Windows 10 als Gratis-Upgrade für Windows 8.1 und 7

Windows 10 wird für Nutzer von Windows 8.1 und Windows 7 ein Jahr lang kostenlos verfügbar sein. Dies gab Microsoft auf der Consumer Experience bekannt.

Windows 10

© Microsoft/Screenshot

Windows 10 wird für Umsteiger ein Jahr lang kostenlos verfügbar sein.

Windows 10 gratis: Besitzer eines Computers mit Windows 8.1 oder Windows 7 können zum Release des neuen Betriebssystems von Microsoft ein Jahr lang kostenlos auf Windows 10 umsteigen. Dafür ist keine Neuinstallation nötig. Windows 10 soll als Update bereitstehen.

Wer im ersten Jahr nach Release nicht auf Windows 10 umsteigt bzw. noch ein älteres Betriebssystem als Windows 7 nutzt, muss den vollen Preis bezahlen. Wie hoch dieser ausfällt, ist bisher nicht bekannt. Microsoft will Windows künftig als Dienst betrachten. So sollen alle Geräte, auf denen Windows 10 installiert ist, während ihrer gesamten Lebenszeit kostenlos mit Updates versorgt werden, wie Microsoft-Vorstand Satya Nadella verlauten ließ.

Microsoft versucht mit dem Gratis-Update, aus den Erfahrungen des Windows-8-Releases zu lernen. Zur Einführung von Windows 8 wurde das Betriebssystem von Usern nicht vollumfänglich angenommen und hat auch lange Zeit danach noch mit der Beliebtheit von Windows 7 zu kämpfen.

Windows 10 ist das neue Betriebssystem von Microsoft und soll im Spätsommer 2015 auf den Markt kommen. Das neue OS soll das Zusammenwachsen von PC, Tablet und Windows Phones fördern und das "Betriebssystem für alle Geräte" werden.

Mehr zu Windows 10

Mehr zum Thema

Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Windows 10 Technical Preview

Zum Patch Day erhält auch Windows 10 Updates. Neben dem Flash-Player empfiehlt Microsoft einen Bugfix für künftige Build-Downloads.
Screenshot: KB3035583 blockieren
KB3035583 blockieren

KB3035583 bringt ein Werbe-Tool für Windows 10. Wir zeigen, wie Sie den Patch deinstallieren und dauerhaft in Windows Update blockieren.
Symbolbild PC-Tuning
Bugfixes für Benutzerkonten, WLAN & Co.

Microsoft hat eine Woche nach dem Patch Day fast 30 optionale Patches via Windows Update veröffentlicht. Sie bringen hauptsächlich Bugfixes.
Windows 10: Wallpaper von Khaos VFX
Update-Fehler

Das Gratis-Update sorgt weiter für Probleme: Windows 10 lässt sich nicht aktivieren. Wir zeigen mögliche Lösungen für häufige Update-Fehler.
Windows 10 Betrug führt zu Ransomware
Vorsicht vor Erpressungs-Trojaner

Der Windows 10 Release ruft Betrüger auf den Plan. Hinter einer vermeintlichen Microsoft-Mail mit einem "Free Update" verbirgt sich ein…