Wimbledon-Finale im Livestream

Sabine Lisicki gegen Marion Bartoli gratis im Live-Stream sehen

Livestreams zum Wimbledon-Finale der Damen zeigen Ihnen heute am 6. Juli 2013 das Spiel zwischen Sabine Lisicki und Marion Bartoli. Deutschland hat mit der 23-Jährigen Lisicki nach 14 Jahren wieder die Chance, ein Wimbledon-Finale zu gewinnen. Zuvor scheiterte Steffi Graf 1999.

Sabine Lisicki gegen Marion Bartoli: Schauen Sie mit uns das Wimbledon-Finale gratis.

© Andres Rodriguez - Fotolia.com

Sabine Lisicki gegen Marion Bartoli: Schauen Sie mit uns das Wimbledon-Finale gratis.

Es ist Wimbledon 2013-Finale der Damen, Livestreams zeigen Sabine Lisicki gegen Marion Bartoli ab 15:00 Uhr, heute am 6. Juli - gratis. Das Spiel läuft nicht im Free-TV, sondern lediglich auf Sky. Der Pay-TV-Sender hat in Deutschland exklusiv die Rechte am Wimbledon-Turnier. Wenn Sie das Finale zwischen der Deutschen Sabine Lisicki und der Französin Marion Bartoli sehen möchten, dann sollten Sie hier weiter lesen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie das Finalspiel der weiblichen Tennis-Asse kostenlos sehen können.

Sabine Lisicki hat sich am vergangenen Donnerstag in einem knappen und spannenden Match gegen die Polin Agnieszka Radwanska ins Finale gekämpft. Das Spiel endete nach drei Sätzen. Lisicki konnte dabei den ersten Satz relativ leicht mit 6:4 für sich entscheiden. Nach einem 2:6 im zweiten Durchgang folgte ein regelrechter Krimi. Viele Rückstände glich Sabine Lisicki aus, um schlussendlich den dritten Satz mit 9:7 für sich entscheiden zu können: Finale!

Sabine Lisickis Final-Kontrahentin, die Französin Marion Bartoli, besiegte die Belgierin Kirsten Flipkens mit einem 6:1 und 6:2 deutlich. Nach 2007 steht Bartoli zum zweiten Mal im Finale von Wimbledon. Damals verlor sie 6:4 und 6:1 gegen Venus Williams, und hat heute die zweite Chance auf einen Titel. Sie können das Spiel mit unseren folgenden Tipps sehen. Das Wimbledon-Finale läuft ansonsten nur auf Sky. Die ARD hat Sky ein Angebot für die Wimbledon 2013-Übertragungsrechte unterbreitet, ist aber abgeblitzt.

Live-Streams mit wizigwig.tv

Wenn Sie das Spiel in Echtzeit sehen möchte, finden Sie eine große Auswahl an Live-Streams auf der Webseite wiziwig.tv. Dort klicken Sie auf "Live Sports", "Tennis" und wählen die entsprechende Partie beziehungsweise das Turnier (Wimbledon) aus. Aus der Liste mit verfügbaren Live-Streams suchen Sie sich einen passenden Anbieter aus. Beachten Sie dabei bitte Folgendes:

  • Entscheiden Sie sich für einen Flash-Stream, der keine weitere Dritthersteller-Software nötig macht.
  • Die einzelnen Streams können, je nach Herkunft und Nutzerzahl, langsam sein.
  • Möchte der gewählte Stream etwas auf Ihren Computer installieren, bevor Sie das Spiel sehen können, wählen Sie lieber einen anderen Stream.
  • Bitte beachten Sie auch, dass PC-Magazin.de keinerlei Einfluss auf die angebotenen Streams hat.
Tipp: Besuchen Sie die  Facebook-Seite vom PC Magazin sowie die  Facebook-Seite von PCgo. Wir halten Sie regelmäßig mit News, Ratgebern und Infos aus IT, Netzleben sowie -kultur auf dem Laufenden.

Mehr zum Thema

Fußballer auf dem Rasen
DFB-Pokal Live Stream

Im DFB Pokal Live Stream sehen Sie SV Elversberg gegen FC Augsburg, TuS Erndtebrück gegen SV Darmstadt 98 und BFC Dynamo gegen FSV Frankfurt gratis.
Wir zeigen, wie Sie die Spiele des Tages gratis sehen können.
DFB Pokal Live Stream

Im DFB Pokal Live Stream sehen Sie die Spiele der Bundesligisten Köln, Wolfsburg, Leverkusen, Schalke, Bremen und mehr. Wir verraten, wie!
Ball auf dem Rasen
DFB Pokal Live Stream

Im DFB Pokal Live Stream sehen Sie Nöttingen gegen Bayern, Chemnitz gegen Dortmund, Essen gegen Düsseldorf und mehr gratis.
Fußballer auf dem Rasen
DFB-Pokal Live Stream

Im DFB Pokal Live Stream sehen Sie St Pauli gegen Gladbach, Osnabrück gegen Leipzig, Bielefeld gegen Hertha und Aalen gegen Nürnberg gratis.
Wir zeigen, wie Sie die Spiele des Tages gratis sehen können.
Supercup Live Stream

Im Supercup Live Stream sehen Sie FC Barcelona gegen FC Sevilla. Traditionell treffen die Gewinner aus Champions League und Europa League aufeinander.