Wasserdichtes und stossfestes Festplattengehäuse

Weltneuheit: A-Data zeigt wasserdichtes 2,5-Zoll-Festplattengehäuse

Der Speicherspezialist A-Data hat am Dienstag die nach eigenen Aussagen erste wasserdichte und stoßfeste Festplatte vorgestellt.

A-Data Festplatte

© www.adata.com.tw

A-Data SH93 wasserdichtes Festplattengehäuse

Mit dem gummierten Festplattengehäuse SH93 richtet sich der Hersteller an Sportler, Studenten und Outdoor-Fans. Die Hülle soll laut A-Data wasserdicht bis zu einer Minute und 30 Sekunden sein, sowie den Falltest nach dem Militär-Standard MIL-STD-810F bestehen. Das USB-Kabel lässt sich am Rand des Festplattengehäuses verstauen und ist so immer griffbereit. Der Hersteller gibt eine durchschnittliche Transferrate mit 30 Megabyte in der Sekunde an. Die Abmessungen des SH93 betragen 129 x 97 x 19,2 Millimeter bei einem Gewicht von 240 Gramm. A-Data bietet das Gehäuse für Festplatten im 2,5-Zoll-Format, in den Kapazitäten 250, 320, 500 und 640 Gigabyte an. Alle Laufwerken des Herstellers werden mit einer 60-tägigen Trailversion von Norton Internet Security 2009 und der kostenlosen Applikation "HDDtoGO".

A-Data bietet auf alle Festplatten im SH93-Gehäuse eine Garantiezeit von drei Jahren. Die Hülle ist in den Farben Gelb und Rot erhältlich. Zu den Preisen und zur Markteinführung liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Mehr zum Thema

Medion Akoya P5360 E
Performance-PC-System

Der Medion Akoya P5360 E steht ab dem 24. Mai bei Aldi Nord. Der PC mit Intel-CPU, AMD Radeon RX 460 und Windows 10 auf SSD stellt sich im…
ARM Prozessoren
AMD-Prozessor

Ein neuer Benchmark-Test zu einem AMD Ryzen 5 Prozessor ist online. Der R5 1600 lässt eine Woche vor geplantem Release den Intel Core i7-7700K hinter…
Radeon RX 580
Neue Grafikkarten

AMD hat die Radeon RX 580 und 570 gestartet. Der Release der RX 560 und 550 folgt später. Es handelt sich vorrangig um aufpolierte Chips der…
HP EliteBook Folio G1
Keylogger

Die Conexant-Software auf HP-Notebooks hat Tastaturanschläge mitprotokolliert. Mittlerweile hat HP einen Patch veröffentlicht.
iMac Pro Apple
Apple All-in-One-PC

Apple stellte auf der WWDC17 den iMac Pro vor. Der All-in-One-PC bietet bis zu 18 Prozessor-Kerne von Intel, AMD-Grafikkarten mit Vega-GPU, 5K-Display…