Web-TV 2.0

Web-TV auf dem Vormarsch

Internet-Inhalte über den Fernseher abrufen ist nichts Neues mehr. Doch die TV-Hersteller haben ihre Konzepte überarbeitet. Mehr Komfort und mehr Inhalte - so lautet jetzt die Devise. Web-TV erreicht deshalb jetzt endlich den Reifegrad, den sich die Konsumenten wünschen.

web-tv, home entertainment, stream

© Hersteller/Archiv

Nutzer können im Web-Portal von Philips jetzt schneller auf ihre Lieblings-Apps zugreifen.

Egal, ob Panasonic, Philips, Samsung, Sony oder LG: Alle versprechen bei ihren neuen Fernsehern, Playern und Heimkino-Anlagen eine einfachere Bedienung. Damit soll Vernetzung selbst für Neulinge möglich und bequem bedienbar werden. Das beginnt damit, dass sich immer mehr Geräte kabellos per WLAN ins Heimnetz einbinden. Das bedeutet, dass Web-TV-Portale übersichtlicher werden und dass die Steuerung über die Apps für Smart-phones noch komfortabler wird.

Dabei achten die Hersteller vor allem auf die Vernetzbarkeit ihrer eigenen Produkte untereinander, damit sich TV, Player, Camcorder, Smartphone und Tablet-PC perfekt über das Heimnetz austauschen. Bei Samsung nennt sich das etwa AllShare Play und ist eine Cloud-basierte Speicher- undAustauschplattform. Nutzer können sich dadurch von Gerät zu Gerät oder das Gerät zur Cloud verbinden - egal, ob von zu Hause oder unterwegs.

Mit ELUGA bringt Panasonic sein erstes Smartphone auf den deutschen Markt und komplettiert so seine Produktfamilie. Passenderweise gibt es dazu eine verbesserte App für Apple- undAndroid-Smartphones, um die vernetzten Geräte zu steuern. Und Sony hat Google-TV-Produkte vorgestellt, die das Internet noch weiter mit dem TV-Programm verschmelzen.

Mehr zum Thema

Samsung Logo
Smarter fernsehen

Der Fernseher als unverzichtbare, elegant designte Medien- undUnterhaltungszentrale im Wohnzimmer - auf dieses Ziel arbeiten die großen…
Smart TV: Mit diesen Fernsehern geht es direkt ins Netz
Smarter Expertentreff

Smart TVs sind beispielsweise Fernseher mit Netzwerk-Anschluss und Web-Portal. Und SmartHome stellt das moderne, vernetzte, Energie-effiziente…
smartHome, ConLife, Award, Web-Concierge, Loxone, tado°
Smarte Allianz

Das SmartHome der Zukunft ist dank Z-Wave und der weltweit mehr als 500 kompatiblen Home-Control-Komponenten bereits Gegenwart.
Sat-TV im ganzen Haus
SAT-IP

Satellitenbetreiber SES und Tochter ASTRA wollen die Verteilung von Satelliten-Fernsehen in Gebäuden revolutionieren.
Frank Eschholz
Interview

Frank Eschholz, Product Manager bei Toshiba, spricht im Interview über die Smart TV Alliance und ihre Bedeutung für das Online-Portal auf…