Filmfestival

Warmlaufen für den Deutschen Filmpreis: Das Lola Festival

In gut zwei Wochen wird in Berlin der Deutsche Filmpreis, kurz: die Lola, verliehen. Beim Lola Festival vom 11. bis 14. April stimmen sich Darsteller, Filmfans und Experten schon jetzt auf die Verleihung ein.

image.jpg

© Deutsche Filmakademie e. V.

Neben einer Auswahl der nominierten Filmen werden beim Lola Festival auch deren Macher wie Schauspieler, Regisseure, Kostümbildner, Cutter etc. ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Dabei bietet sich den Zuschauen nicht nur die Möglichkeit, die Werke noch einmal auf großer Leinwand zu sehen. In täglichen Diskussionsrunden, den sogenannten Lola Visionen, können Besucher zudem mit den Filmschaffenden und Experten über Schnitt, Filmkritiken, Schauspiel und Regie sprechen und dabei Interessantes über Ideen und Erlebnisse bei der Entstehung der Filme erfahren.

Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche

Zum Thema Regie ist am Donnerstag um 20 Uhr u. a. Tom Tykwer zu Gast, am Freitag um 18 Uhr treffen sich Martina Gedeck, Birgit Minichmayr, Tom Schilling  und Edin Hasanovic zur Diskussion über Schauspiel. Spannend dürfte auch der Samstag werden, wenn sich um 16 Uhr vier Filmkritiker von FAZ bis Süddeutsche zum gemeinsamen Gespräch einfinden. Die vierte und letzte Diskussionsrunde findet dann am Sonntag um 13 Uhr zum Thema Schnitt statt, zu der u. a. Alexander Berner (Cloud Atlas) und Anja Siemens (Oh Boy) erwartet werden.

Sämtliche Veranstaltungen finden in der 

Astor Film LoungeKurfürstendamm 22510719 Berlin

statt. Der Eintritt kostet 6,50 Euro (ermäßigt 4 Euro), der Festivalpass ist für 16 Euro (ermäßigt 11 Euro) zu erwerben. Bei den Diskussionsrunden ist der Eintritt frei.

Alle Programmdetails des Festivals sehen Sie in der folgenden Tabelle. Tipp: Die Veranstaltungen werden erfahrungsgemäß sehr gut besucht sein. Frühes Reservieren lohnt sich also!

Download: Tabelle

Der Deutsche Filmpreis ist die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung für den deutschen Film. Die Preisverleihung findet am 26. April im Berliner Friedrichstadt-Palast statt. Durch den Abend führt Moderatorin Mirjam Weichselbraun. Die künstlerische Leitung liegt bei Fred Kogel. Das ZDF überträgt die Veranstaltung um 22:15 Uhr.

Mehr zum Thema

Screenshot: youtube.com/watch?v=cTFQBHBeleE
Filmgeschichte

Ist es zu glauben? Einige der bekanntesten Filmzitate sind rein zufällig entstanden. Oder hätten Sie geahnt, dass Humphrey Bogarts "Ich seh dir in…
The Wolf of Wallstreet
Oscarverleihung 2014

Wenige Tage vor der Oscarverleihung brodelt die Gerüchteküche, wer die begehrten Trophäen dieses Mal mit nach Hause nehmen wird. Wir haben uns im…
Gravity
Academy Awards 2014

Das Weltraumdrama "Gravity" stach bei den 86. Academy Awards die übrigen Favoriten aus und wurde mit sieben Oscars der Abräumer des Abends. Die…
Steve Jobs Filmbiografie

Ein Biopic zeichnet den Weg Steve Jobs' vom Studenten zum charismatischen Apple-Chef nach. "Die Erfolgsstory von Steve Jobs" mit Ashton Kutcher in der…
Star Wars Frankfurt Flughafen
Star Wars Episode 7

Sternzerstörer am Frankfurter Flughafen: Ein Video mit angeblichen Bildern vom Filmset zu Star Wars Episode 7 sorgt im Web für Furore.