Zubehör

Walimex Pro LCD-Monitor: 5- und 7-Zoll für die Vorschau

Filmer haben es mit der Bildkontrolle etwas schwerer als Fotografen und besonders wer mit DSLR-Kamera filmt muss sich in Sachen Bildschärfe etwas überlegen. Die Lösung heißt externer Vorschau-Monitor, weshalb nun auch Foto Walser unter der Eigenmarke Walimex Pro zwei Modelle in den Vertrieb aufgenommen hat.

Walimex pro Vorschau-Monitore

© Foto Walser

Walimex pro Vorschau-Monitore

Die 5 Zoll beziehungsweise 7 Zoll großen Vorschaumonitore lassen sich unterwegs mit dem Akku betreiben und helfen dem Filmer mit verschiedenen Sonderfunktionen: Beide Monitore bieten dank Over/Underscan die Vorschau auf das gesamte Bild und lassen sich auf Schwarz-Weiß-Betrieb umstellen.

Der 7-Zoll-Display soll bei der Schärfeeinstellung helfen und bietet dafür die Markierung von harten Kanten. Mit Hilfe der roten Kanten kann man sehen ob in den gewünschten Bildbereichen die Schärfe auf den Kanten liegt. Zudem gibt es beim 7-Zoll Modell eine 1:1 Pixelmapping-Option, so dass man die Skalierung auf die kleinere Monitorauflösung ausschalten und exakt die Pixel der Kamera sehen kann. Zwangsläufig ist dann allerdings nur ein Ausschnitt des Bildes auf dem Monitor. Mit der False-Color-Funktion markiert der Monitor auf Wunsch auch unter- oder überbelichtete Bereiche.

Beide Monitore bieten ein Display im 16:9-Format, können aber ins 4:3-Format umgeschaltet werden. Der 250 Euro teure 5-Zoll LCD-Monitor (12,7 cm) liefert eine Auflösung von 800x480 Pixel. Der größere und 350 Euro teure 7-Zoll-Monitor (17,8 cm) erreicht immerhin eine Auflösung von 1024x600 Pixeln. Beim 7-Zoll Monitor gibt Foto Walser einen Kontrastumfang von 800:1 und eine Helligkeit von 250 cd an. Der Betrachtungswinkel soll bei 160 Grad liegen. Der 5-Zoll-Monitor ist mit 400 cd zwar heller, doch der Kontrastumfang ist mit 600:1 ebenso geringer wie der Blickwinkel mit 150 Grad. Gegen die einstahlende Sonne hilft eine montierbare Sonnenblende.

Walimex pro Vorschau-Monitor

© Foto Walser

Walimex pro Vorschau-Monitor mit Sonnenblende

Mehr zum Thema

Drahtlosmikrofonsystem, Funk, Sony, UWP-D Mikrofon
Zubehör

Das UWP-D System von Sony ist bereits auf die neuen Übertragungsfrequenzen angepasst und deckt 33 der 38 verfügbaren Sendekanäle ab.
Sony SPA-TA1 - QX10 QX100 Halterung
Zubehör

Sony hat mit den Lens-Style-Kameras der QX-Serie ein Fotografen-Gadget für Smartphones. Nun gibt es auch eine Halterung für Phablets und Tablets.
Hama Protour
Kamertaschen

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.
Canon Macro Ring Lite MR-14EX II
Zubehör

Canon erweitert sein EOS-System-Zubehörprogramm um den Makro-Ringblitz MR-14EX II.
Cullmann Nanomax 450  RW 20 D03
Stative

Cullman legt seine Einsteiger-Stativserie neu auf und bringt mit der Nanomax 4er Serie insgesamt sieben Modellvarianten.