Stative

Walimex Carbon-Stative - Ein- und Dreibeinstativ

Foto Walser erweitern unter seiner Hausmarke Walimex geführte Stativserie. Neu ist das Einbeinstativ Walimex pro WAL-1983.

Walimex Carbon

© Walimex

Walimex Carbon

Das Stativbein ist aus Carbon und unten mit Gummifuß sowie Spike bestückt. Oben drauf ruht der Kugelkopf FT-001H, der aus Magnesium gefertigt ist. Die maximale Höhe liegt bei 185 cm - zusammengeschoben bei 55 Zentimeter. Gut ein Kilo bringt das Einbeinstativ samt Stativkopf auf die Wage. Die Stativ-Kugelkopf-Kombination soll bis 4 Kilo belastbar sein und 120 Euro kosten.

Mit dem Walimex pro FT-6664BT gibt es zudem ein klassisches Dreibeinstativ, das ebenfalls mit Carbon-Beinen und Kugelkopf ausgestattet ist. Wie beim Einbeinstativ hat auch dieser Kugelkopf zwei Wasserwaagen, eine Einstellskala und Schnellwechselplatte mit 1/4 und 3/8-Zoll-Gewinde. Die maximale Arbeitshöhe liegt bei 185 cm, die Minimale bei 32 cm. Belastbar ist das 2,3  Kilo schwere Stativ samt Stativkopf laut Hersteller bis 5 Kilo.

Das Dreibeinstativ Walimex pro FT-6664BT soll 240 Euro kosten.  www.walimex.com

Walimex Carbon

© Walimex

Mehr zum Thema

Cullmann Concept One
Stativ

Mit Concept One startet Cullmann eine neue Stativ-Serie, die sich gleichermaßen an Fotografen und DSLR-Filmer richtet.
Stabilly Handstativ - Crowdfunding
Steadycam-Stativ-System

Das Stabilly Schwebestativ wird mit Crowdfunding-Unterstützung für den Amateurbereich entwickelt und soll für wenig Geld schwebende Aufnahmen…
Mantona Laurum 501 Universalstativ
Stativ

Fünf unterschiedliche Stative in einem vereinen - so lautet der Anspruch von Mantona beim Kamerastativ Laurum 501.
Callstel Smartphone Panorama-Ständer
Zubehör

Wenn Smartphone-Panoramas gut aussehen sollen, muss man sehr gleichmäßig die Kamera führen. Dabei hilft der Callstel-Smartphone-Ständer.
Cullmann Nanomax 450  RW 20 D03
Stative

Cullman legt seine Einsteiger-Stativserie neu auf und bringt mit der Nanomax 4er Serie insgesamt sieben Modellvarianten.