Set-Top-Box

Vodafon TV Center 1000 ohne DSL-Vertrag erhältlich

Seit Februar 2011 vermarktet Vodafone sein IP-TV Angebot in Kombination mit Vodafone DSL. Darin enthalten ist die Set-Top-Box TV Center 1000, die für den TV-Empfang über digital SAT, analog Kabel und IPTV geeignet ist. Ab dem 11. November gibt es die Set-Top-Box nun auch ohne DSL-Vertragsbindung.

Vodafon TV Center 1000 ohne DSL-Vertrag erhältlich

© Vodafon

Das Vodafon TV Center 1000

Für Kunden, die bei einem anderen Provider einen DSL-Anschluss haben und deren Vertrag nicht in Kürze ausläuft, ist das TV Center 1000 zu einem Preis von 299,90 Euro erhältlich. Auf der 320 GB großen Festplatte kann der Kunde TV-Beiträge aufnehmen und Funktionen wie "Timeshift", eine elektronische Programmzeitung (EPG) ist mit dem TV Center 1000 ebenfalls nutzbar. Zur Nutzung der Set-Top-Box ist lediglich ein bestehender DSL-Anschluss erforderlich. Innerhalb von 24 Monaten nach Kauf des TV Centers 1000 erhalten Kunden, die mit ihrem DSL-Anschluss zu Vodafone wechseln und zusätzlich Vodafone TV abschließen, 249,- Euro zurückerstattet. Diesen Betrag schreibt Vodafone dem Kunden in 24 Monatsraten auf der Rechnung gut. Mit Betrieb des TV-Centers über den Vodafone DSL-Anschluss stehen dann auch Dienste wie die Vodafone Videothek mit HD-Filmen oder IPTV mit aktuell 15 HD-Kanälen zur Verfügung. Die Vermarktung der Settop-Box "Vodafone TV Center 1000" erfolgt ausschließlich über Vodafone Partnerunternehmen und Fachhandelsketten wie Media Markt, Saturn oder Euronics.

Hinweis: Dank "Geld zurück"-Garantie erhalten Kunden, die zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihrem DSL-Anschluss zu Vodafone wechseln, über 80 % ihrer Anschaffungskosten wieder zurück.

Mehr zum Thema

Vodafone ergänzt TV-Angebot um die Sender FOX, Travel Channel und Romance TV
IPTV

Vodafone TV setzt mit seinem Hybrid-Konzept auf einen Empfangsmix aus IPTV- und Sat- oder Kabel-Anschluss sowie ein breites Video-on-Demand-Angebot.…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Toshiba 84M9363 mit Cloud TV
Ultra HD & Cloud TV

Toshiba hat seine Geräte dieses Jahres präsentiert. Großes Thema dabei waren Ultra HD und neue Smart-Funktionen. Wichtige Botschaft: UHD wird…
Philips Android Dashboard
CES 2014

Fernseher der Marke Philips sollen in Zukunft mit Android ausgerüstet werden und so Zugriff auf noch mehr Apps bieten.
Prime Instant Video: Am 26. Februar geht Amazons Video-on-Demand-Dienst online.
Streaming für Prime-Kunden

Amazon startet für Prime Kunden den Streaming-Dienst Prime Instant Video nun auch in Deutschland. Der Preis kann sich im Vergleich zu Watchever & Co.…