Hybrider HDTV-Receiver von VideoWeb bald bei Euronics

VideoWeb plant Vertrieb seines Hybrid-Receivers 600S über Euronics

Der Karlsruher Hybrid-Receiver- und TV-Portal-Spezialist VideoWeb und der Händlerverbund Euronics vereinbarten eine neue Vertriebskooperation. Ziel ist es dabei, den hybriden HDTV-Receiver VideoWeb 600S für Satelliten- und IPTV-Empfang flächendeckend in Deutschland anbieten zu können.

Hybrider HDTV-Receiver VideoWeb 600S

© VideoWeb

Hybrider HDTV-Receiver VideoWeb 600S für Satelliten-Empfang und IPTV

Der Karlsruher Hybrid-Receiver- und TV-Portal-Spezialist VideoWeb und der Händlerverbund Euronics vereinbarten eine neue Vertriebskooperation. Ziel ist es dabei, den hybriden HDTV-Receiver VideoWeb 600S für Satelliten- und IPTV-Empfang flächendeckend in Deutschland anbieten zu können.

Kunden sollen den HDTV-Receiver von VideoWeb in den Filialen von Euronics ausprobieren und natürlich bestellen können. Bis kommenden Herbst sollen in Deutschland die ersten 100 Stützpunkthändler für den Vertrieb von VideoWeb-Geräten ausgerüstet und geschult sein. In Kürze sind bereits die ersten Fachhändler vorführbereit, die entsprechenden Geschäfte listet VideoWeb dann auf seiner Website auf.

Die 300 Euro teure SetTopBox 600S kann das Fernsehsignal sowohl via Satellit als auch aus dem Internet beziehen und ist vorbereitet für HD+, den HD-Standard der privaten Fernsehsender RTL HD, VOX HD, Pro7 HD, Sat1 HD und Kabel1 HD. Die beigelegte Smartcard schaltet diese HD+-Sender für ein Jahr kostenlos frei. Über einen integrierten USB-Port und einer externen USB-Festplatte mutiert die SetTopBox zusätzlich zu einem Festplattenrecorder, als solche unterstützt sie das Pausieren des laufenden Programms (Time Shift) sowie den Elektronischen Programm-Führer (EPG). Kunden des IPTV-Portals von VideoWeb haben zudem Zugang zu den reichhaltigen Inhalten der unternehmenseigenen VideoWeb TV-Plattform sowie deren angebotenen Web-Anwendungen - natürlich ebenfalls in HD-Qualität. Als Qualitätsstufen liefert der Receiver die Auflösungen 576i, 720p und 1080i. Bei IPTV ist hierfür eine DSL-Leitung von wenigstens 4 MBit nötig.

Hybrider HDTV-Receiver VideoWeb 600S

© VideoWeb

Hybrider HDTV-Receiver VideoWeb 600S für Satelliten-Empfang und IPTV

Bildergalerie

Hybrider HDTV-Receiver VideoWeb 600S
Galerie
TV & Video

Hybrider HDTV-Receiver VideoWeb 600S für Satelliten-Empfang und IPTV

Mehr zum Thema

Harman Kardon Blu-ray-Komplettanlage
Heimkino

Die BDS-Reihe von Harman Kardon vereint Heimkino mit Netzwerkfertigkeiten. Der integrierte Blu-ray-Player sorgt für Bildkraft, WLAN erlaubt Audio-…
Panasonic Freunachten
Cashback-Aktion

Panasonic feiert "Freunachten" und erstattet bis zu 300 Euro beim Kauf ausgewählter Smart-Viera-TVs, Blu-ray-Recorder und Lumix G Kameras.
CES 2014: Sony stellt neue Produkte für Home Entertainment vor.
CES 2014

Auch Sony nutzt die Consumer Electronics Show CES 2014 als Bühne, um neue Geräte vorzustellen. So präsentierte man ein ganzes Line-Up an…
Blu-Ray-Recorder
IFA Media Briefing 2014

Die beiden Blu-ray-Recorder DMR-BCT und BST 940 von Panasonic bereichern mit Kabel- und Antennenempfang oder Satelliten-TV das Heimkino. Sie bieten…
Amazon Fire TV Stick
Gerüchte

Die Zeichen mehren sich, dass Amazon seinen Streaming-Dongle, den Fire TV Stick, in Kürze auch in Deutschland auf den Mark bringt. In den nächsten…