Digitale Fotografie - Test & Praxis

Video2brain - Abo für Workshops

video2brain eröffnet einen Abobereich, mit dem man ein Jahr lang unbeschränkten Zugang zu allen Videotrainings erhält. video2brain produziert mehrmals im Monat

image.jpg

© Archiv

video2brain eröffnet einen Abobereich, mit dem man ein Jahr lang unbeschränkten Zugang zu allen Videotrainings erhält. video2brain produziert mehrmals im Monat neue Trainings. Die Trainingsabonnements sollen Kunden ansprechen die mit vielen unterschiedlichen Technologien und Softwareanwendungen arbeiten: Die Themenpalette reicht von Expertenwissen für Kreativprofis, über Schulungen für Büroanwender, Anwendungsentwickler und IT-Fachleute bis hin zu Workshops für Privat- und Hobbyanwender. Das Trainingsabonnement gibt es in einer Standardvariante mit reiner Online-Verfügbarkeit für 200 Euro sowie in einer Premium-Version mit zusätzlicher Offline-Nutzbarkeit für 300 Euro. Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen erhalten das Standard-Abonnement für 100 Euro. Die Premium-Abonnenten bekommen nicht nur die Downloadoption für die Seminare sondern zusätzliches Begleitmaterial zum jeweiligen Training. www.video2brain.de

Mehr zum Thema

Geheimsache NTFS
NTFS-Treiber

Webseiten können Rechner mit Windows Vista, 7 und 8 zum Absturz bringen. Schuld ist ein Bug, den ein russisches Sicherheitsunternehmen entdeckt hat.
Asus ZenBook Flip S
Computex

Auf der Computex hat Asus sein neues Convertible ZenBook Flip S vorgestellt. Es besticht durch ein besonders schlankes Design und Auflösungen bis zu…
Asus Blue Cave
Computex 2017

Asus hat auf der Computex 2017 mit dem Blue Cave einen echten Hingucker vorgestellt. Der Router soll nicht nur mit ausgefallenem Design punkten.
Kartenzahlung - Kreditkarte  (Symbolbild)
Sicherheit

Im April wurden Kassensysteme der Fast-Food-Kette Chipotle mit Malware infiziert. Diese konnte Kreditkartendaten von Kunden auslesen.
Legendäre Pokémon
Interview mit Niantic-Manager

Pokémon GO steht ein legendärer Sommer bevor: Ein Niantic-Manager hat das ein Update mit legendären Pokémon und PvP-Kämpfen bestätigt.