Video-Software

Ungetrübtes Video-Streaming dank DivX

Converter, Player und Codec Pack: Das DivX Plus Sofware-Paket ist das Allround-Werkzeug, um Videos vom Computer einfach und sicher auf den TV-Bilschirm zu übertragen. Wir stellen Ihnen die Funktion im Detail vor.

DivX Plus Software

© Archiv

Sparen Sie 15 Euro: Mit der Video-HomeVision 9/2011erhalten Sie die Pro-Version des DivX Plus Software gratis.

Der Name DivX ist vielen Menschen immer noch hauptsächlich als Video-Codec bekannt, der gemeinsam mit dem Internet seinen Siegeszug antrat. Heute ist DivX weit mehr. DivX gehört zu Rovi, einem US-Unternehmen, das weltweit Lösungen für die digitale Inhalteverbreitung bietet und Kopierschutzspezialist ist. Der Fokus von DivX liegt dabei darin, auf allen Abspielgeräten eine unterbrechungsfreie und erstklassige Videowiedergabe zu garantieren. Dazu zählen Fernseher, Blu-ray-Player, PCs und Smartphones.

Um das zu gewährleisten zertifiziert DivX Produkte mit ihren Logos. Der Kunden weiß damit nicht nur, dass Geräte Video-Dateien nach den DivX-Profilen abspielt (z. B. DivX, DivX HD, DivX Plus HD). Er kann auch sicher gehen, dass es bei der Wiedergabe zu keinen Problemen kommt, wie etwa durch Ruckeln des Films oder dass Bild und Ton nicht  lippensynchron sind. Nach Angaben des Unternehmens sollen bereits mehr als 400 Million Geräte auf dem Markt sein, die diese Anforderungen erfüllen.

Software für den Computer

Dem Heimanwender bietet DivX verschiedene Werkzeuge, um die Wiedergabe seiner Videos auf allen Geräten zu ermöglichen. Die Programme erhalten Sie kostenlos mit dem DivX Plus Software-Packet, das Sie auf der DivX-Webseite herunterladen können.  Die Pro-Version zum regulären Preis von mehr als 15 Euro erhalten Sie mit der Video-HomeVision 9/2011 gratis. Sie schaltet zusätzliche Funktionen frei. Dazu zählen die DivX HD-Profile im DivX Plus Converter und das DivX Plus Codec Pack. Das sind die Programme im Einzelnen, die Sie mit dem DivX Plus Software-Packet für Windows 7, Vista und XP bekommen:

DivX Plus Player

Diese Software dient nicht nur zum Abspielen von DivX-, AVI-, MKV-, MP4- oder MOV-Videos in HD- und SD-Qualität auf ihrem PC. Mit "DivX To Go" ist es auch möglich, dass Sie Videos so umwandeln, damit sie auf DivX-zertifizierten Geräten abspielbar sind. Sie können mit dem DivX Plus Player außerdem kopiergeschützte Inhalte wiedergeben, die Sie etwa auf dem Download-Portal von Media Markt erworben haben.

DivX Plus Web Player

Was der DivX Plus Player für den PC ist, ist der DivX Plus Web Player für den Internet-Browser. Er macht es möglich, neben DivX- und DivX Plus-Dateien auch .mp4- und .mov-Videos in Ihrem Internet-Browser zu streamen. Vor allem bei der Wiedergabe von HD-Videos ist es praktisch, dass der Nutzer auch in den Vollbildmodus wechseln kann. Um Videos flüssig abzuspielen, nutzt der DivX Web Player die DirectX-Videobeschleunigung von geeigneten Grafikkarten - im Gegensatz zu vielen anderen Web-Playern, die vor allem den zentralen Prozessor nutzen und damit den Rechner verlangsamen.

DivX Plus Converter

Wollen Sie Videos auf Ihrem DivX-zertifizierten Fernseher abspielen? Dieser Converter ermöglicht es, indem er Ihre Clips ins richtige Format wandelt. Der Nutzer kann dabei die Dateigröße, die Tonspuren und die Untertitel anpassen. Mit der Pro-Version des DivX Plus Converters erhalten Sie zusätzliche Funktionen: Sie können nicht nur MKV-Dateien erzeugen, sondern auch Videos nach dem DivX Mobile- bis zum DivX HD-Profil. Außerdem lassen sich mehrere Videos in einer Datei kombinieren.

DivX Plus Codec Pack

Um DivX-, AVI- und MKV-Videos mit jedem beliebigen Software-Player abzuspielen, hilft das Codec Pack. Damit ist beispielsweise auch der Windows Media Player in der Lage MKV-Dateien wiederzugeben. Auch hier kommt der Nutzer in den Genuss der DirectX-Videobeschleunigung, wenn er eine kompatible Computer-Grafikkarte nutzt. Das Codec Pack ist lediglich Bestandteil der Pro-Version. Weitere Informationen zu DivX und dem Software-Paket finden Sie auf video-homevision.de und der Webseite von DivX .

DivX Plus Player

© Archiv

DivX Plus Player: die komfortable Wiedergabe-Software für den PC.
DivX Plus Web Player

© Archiv

"DivX Plus Web Player: damit Sie auch im Internet-Browser DivX-Videos genießen können
DivX Plus Converter

© Archiv

DivX Plus Converter: einfach und bequem Videos umwandeln

Mehr zum Thema

Eröffnung der IFA 1973
IFA-Rückblick

Bereits zum 55. Mal öffnet die Internationale Funkausstellung in diesem Jahr in Berlin ihre Tore. Wir werfen einen Blick auf die IFA-Geschichte und…
Die IFA 2013 findet vom 6. bis 11. September statt.
IFA 2015

Die IFA 2015 zieht neben internationalen Fachbesuchern auch zahlreiche Technik-Fans aus Deutschland und aller Welt an. Eintrittskarten gibt es ab 12…
Sky zeigt CL in 4K: Torhüter springt nach dem Ball
Juventus gegen Barcelona in 4K

Sky produziert und zeigt das Champions League Finale 2015 mit Juventus Turin gegen FC Barcelona in 13 Sky-Sportsbars in Ultra HD.
sky fußball
Sky sendet in 4K

Sky Deutschland setzt auf Innovation: Am Samstag konnten die Zuschauer in dreizehn Sky-Sportsbars das Pokalfinale live in der höheren UHD-Qualität…
Lesertest Onkyo TX-NR646
video Lesertest

Die video-Redaktion hat ihr Urteil über den Onkyo TX-NR646 gefällt - jetzt sind Sie mit Ihrem Wissen am Zug. Nehmen Sie an unserem exklusiven…