Fünf Schritte zum perfekten TV-Bild

Video-HomeVision mit Gratis-Test-DVD zur TV-Bildoptimierung

Die besten Flachbildfernseher sind nichts ohne ein optimal eingestelltes Bild. Das Fachmagazin Video-HomeVision und Unterhaltungselektronik-Hersteller Toshiba haben deshalb gemeinsam eine Test-DVD entwickelt, die den Nutzer in nur "5 Schritten zum perfekten TV-Bild" begleitet. Die DVD ist der neuen Ausgabe von Video-HomeVision beigepackt, die am 3. September erscheint.

Fünf Schritte zum perfekten TV-Bild

© WEKA

Fünf Schritte zum perfekten TV-Bild

Farbe, Sättigung, Helligkeit, Kontrast und Schärfe -  alles lässt sich an modernen LCD-, LED- oder Plasmabildschirmen problemlos justieren. Doch auch nagelneue Top-Fernseher, wie sie dieser Tage beispielsweise von Toshiba auf der IFA vorgestellt werden,  können Ihre hochwertige Technik und Leistungsfähigkeit nur dann optimal ausspielen, wenn zuvor alle Parameter richtig abgestimmt wurden.

Die neue Test-DVD zur Bildoptimierung, die von hochrangigen Toshiba-TV-Experten und dem Testlabor von Video-HomeVision gemeinsam entwickelt wurde, unterstützt jeden TV-Besitzer bei der Bildoptimierung. In fünf einfachen Schritten begleitet die DVD den Anwender durch die Verbesserung der Bildwiedergabe seines TV-Geräts. Jeder Schritt wird einfach und präzise erklärt. Und für Technikinteressierte, die mehr wissen wollen, enthält die Disc außerdem ein PDF mit einer ausführlichen Expertenerläuterung der Bildeinstellungen.

"Wir danken Toshiba für die großartige und kompetente Unterstützung bei der Realisierung einer Gratis-DVD für Endverbraucher. Viele Leser bitten uns Woche für Woche, Ihnen die optimalen Bildeinstellungen für ihren Fernseher mitzuteilen. Wir haben daher jetzt die Lösung parat: Unsere Test-DVD hilft sofort weiter. Technische Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig", sagt Andreas Stumptner, Chefredakteur von Video-HomeVision."Wir freuen uns, gemeinsam mit der Video-HomeVision-Redaktion ein derart wichtiges Projekt realisiert zu haben", betont auch Sascha Lange, Marketingleiter Toshiba Europe. "Uns liegt nicht nur daran, dass Endverbraucher das passende TV-Gerät erwerben. Jeder Käufer soll später auch ein optimales Bild genießen können. Die neuen REGZA-Modelle, kombiniert mit der neuen Test-DVD, garantieren  Fernsehgenuss pur."Die neue Test-DVD liegt der neuen Ausgabe von Video-HomeVision bei (10/2010), die ab 3. September überall am Kiosk erhältlich ist. Informationen zur Test-DVD, sowie zu allen neuen REGZA-TV-Modellen von Toshiba erhalten Endverbraucher auch auf der IFA in Halle 21 a, Stand 101.

Fünf Schritte zum perfekten TV-Bild - Testbild

© Video-HomeVision

Fünf Schritte zum perfekten TV-Bild

Mehr zum Thema

Loewe Individual: Personalisiertes Home Entertainment
IFA-Neuheiten 2012

Individueller geht's nicht, verspricht der deutsche Fernseh-Hersteller Loewe und präsentiert pünktlich zur IFA seine Individual-Fernseher.
Hisense und Stream TV: 3-D-Fernseher mit brillenloser Ultra-D-Technologie
IFA-Neuheiten 2012

Der chinesische Hersteller Hisense präsentiert auf der IFA 2012 einen 3D-Fernseher mit 2160p-Auflösung, der 3-D-Brillen überflüssig macht.
Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound
IFA-Neuheiten 2012

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"