Digitale Fotografie - Test & Praxis

Verbatim PhotoSave DVD - Selbstbrenner

Auch Verbatim bietet jetzt mit seiner neuen PhotoSave DVD einen einfachen Weg zur Archivierung von Fotos. Eine auf jeder Blanko-DVD befindliche Software

image.jpg

© Archiv

Auch Verbatim bietet jetzt mit seiner neuen PhotoSave DVD einen einfachen Weg zur Archivierung von Fotos. Eine auf jeder Blanko-DVD befindliche Software startet beim Einlegen in einen am PC angeschlossenen DVD-R-Brenner automatisch und führt den Nutzer Schritt für Schritt von der Auswahl der Bilder bis zum Brennvorgang. Dazu muss der Nutzer nur noch auf den Menüpunkt "Brennen" klicken. Eine PhotoSave DVD mit 4,5 GB Speicherplatz kostet 3 Euro. Im manuellen Modus unterstützt die PhotoSave DVD auch "search & burn". Damit können Bilder von einer am PC angeschossenen Digitalkamera gespeichert und weitere Fotos auch später hinzugefügt werden. Datenmengen über 4,5 GB werden automatisch auf mehrere PhotoSave DVD verteilt. www.verbatim-europe.com

Mehr zum Thema

KRACK Attacke WPA2
WLAN-Verschlüsselung geknackt

Microsoft hat WPA2 in Windows bereits gepatcht, andere ziehen nach: Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur WLAN-Sicherheitslücke KRACK.
Netflix Originals Start-Termine
Illegale Downloads von House of Cards und Co.

Netflix Originals sind beliebte Raubkopien im Netz und werden millionenfach illegal heruntergeladen. Ein neuer Koordinator soll das Problem lösen.
Screenshot Adobe Flash Player
Sicherheit

Adobe hat eine Sicherheitslücke in Flash Player entdeckt und stellt nun Updates bereit. Angreifer sollen die Schwachstelle bereits ausnutzen.
Microsoft Windows Hack
Neue Insider-Infos zu Cyberattacke

Spielte Microsoft 2013 eine gefährliche Cyberattacke herunter? Angeblich infiltrierten Hacker damals die Bug-Datenbank von Windows und Co.
Surface Book 2 Laptop Microsoft
Microsoft frischt Premium-Laptop auf

Microsoft stellt das neue Surface Book 2 vor, das Sie ab November vorbestellen können. Lesen Sie hier alles zu Preis, Release und Features.