Digitale Fotografie - Test & Praxis

Velbon - Vertriebswechsel

Nachdem der bisherige Deutschlandvertrieb von Velbon, die Jobo AG, Insolvenz angemeldet hat, übernimmt nun die neu gegründete HS Imaging GmbH ab Mai 2010 den

image.jpg

© Archiv

Nachdem der bisherige Deutschlandvertrieb von Velbon, die Jobo AG, Insolvenz angemeldet hat, übernimmt nun die neu gegründete HS Imaging GmbH ab Mai 2010 den deutschen Vertrieb der Produktpalette des japanischen Stativspezialisten. Hinter der neuen Gesellschaft stecken der bisherige Vertriebsleiter der Jobo AG, Stefan Spriesterbach und der Inhaber der Handelsvertretung R. Weber, Hans Walter Helwig. Damit greift die neue HS Imaging bereits auf ein deutschlandweites Vertriebsteam was die lokale Betreuung des Fotofachhandels sicher stellen soll. Neben Velbon vertreibt die in Gründung befindliche HS Imaging die Koffer der Marke Albu, Fotospeicher von HyperDrive, Fotoscanner von Must und Eyelead Reinigungsprodukte. www.hs-imaging.com

Mehr zum Thema

Nvidia Shield TV
TV-Box mit Android

Nvidia bringt seinen Spiele/Streaming/Multimedia-Alleskönner jetzt als TV-Edition auf den Markt. Wir haben Infos zu Release und Preis.
Windows 10 Creators Update
Entwicklung seit Release

Microsoft verrät Zahlen, wonach das Creators Update Windows 10 stabiler mache, für mehr Akkulaufzeit sorge, das System schneller Booten lasse und…
Alicia Vikander
Video
Videospiel-Verfilmung

Nach dem Reboot der Spiele folgt nun die Neuverfilmung von Tomb Raider. Fans können Lara Croft ab März 2018 in Aktion sehen. Hier geht's zum Trailer.
CCleaner Malware erkennen entfernen
Malware auf Avast-Server

Der CCleaner-GAU geht weiter: Die verteilte Malware soll Tech-Unternehmen ausspionieren. Zudem reicht ein Update als Schutz doch nicht mehr aus.
The Pirate Bay
Mining statt Anzeigen

The Pirate Bay schürfte ungefragt mit der CPU seiner Kunden Kryptowährung. AdBlock Plus entwickelt ein Filter-Update, das die Nutzer schützt.