Stativ- und Taschenhersteller

Vanguard Deutschland - eigene Niederlassung

Der US-amerikanische Stativ- und Taschenhersteller Vanguard hat in Deutschland einen eigenen Vertrieb aufgebaut, der nun den Distributor Erno ablöst und die Betreuung des Fachhandels mit einem eigenen Außendienst mit drei Mitarbeitern übernimmt.

image.jpg

© Archiv

Zudem hat Vanguard Deutschland unter Leitung von Johannes Bockemühl-Simon einen eigenen Innendienst und ein eigenes Lager aufgebaut. Alle Mitarbeiter, so Vanguard Deutschland, kennen die Belange des Photokanals. Als zweiter Geschäftsführer fungiert Kevin Yeh der für eine enge Verbindung zur weltweit agierenden Vanguard-Gesellschaften sorgen soll.

Auf der Photokina wird Vanguard in Halle 4.2, B-030 / C-031 präsent sein und kündigt dafür bereits spannende Neuheiten an, die zeitgleich im Markt in Deutschland verfügbar sein sollen.  www.vanguardeu.com

Mehr zum Thema

Canon WFT-E7 wird zurückgerufen
Service

Canon ruft WLAN-Transmitter vom Typ WFT-E7 für EOS-DSLRs zurück. Grund sind wie schon bei der Canon EOS 650D mögliche Hautirritationen durch die…
Mantona Laurum 501 Universalstativ
Stativ

Fünf unterschiedliche Stative in einem vereinen - so lautet der Anspruch von Mantona beim Kamerastativ Laurum 501.
Cullmann Nanomax 450  RW 20 D03
Stative

Cullman legt seine Einsteiger-Stativserie neu auf und bringt mit der Nanomax 4er Serie insgesamt sieben Modellvarianten.
photokina 2014: Alle Infos zur Foto- und Videomesse
Photokina 2014

Vom 16.- 21. September ist Köln mit der Photokina 2014 wieder der Mittelpunkt der Fotowelt. Wir haben alle Infos zu den neuesten Produkten und…
Joby Gorillapod
Flexibles Mini-Stativ

Das leichte Mini-Stativ erweist sich als flexibler Begleiter für Fotografen.