Digitale Fotografie - Test & Praxis

Updates der Woche (KW 26/2009)

Mit der Firmware-Version 1.1 verspricht Panasonic für die Lumix GH1 unter anderem schnellere Serienbelichtungen mit 3,5 statt 3 B/s, Verbesserungen beim

Updates Panasonic GH1

© Archiv

Updates Panasonic GH1

Panasonic/Olympus Micro-FourThirdsMit der Firmware-Version 1.1 verspricht Panasonic für die Lumix GH1 unter anderem schnellere Serienbelichtungen mit 3,5 statt 3 B/s, Verbesserungen beim Rauschverhalten, Autofokus und Weißabgleich sowie die Kompatibilität mit den Objektiven Lumix 3,5-5,6/14-42 mm und 2,8/17 mm. Für die Lumix G1 gibt es jetzt die Firmware 1.3, welche ebenfalls die Kompatibilität der genannten Objektive ergänzt. Mit beiden Updates ist auch eine neue Akku-Kontrolle verbunden, die allerdings wie jüngst schon bei zahlreichen Lumix-Kompaktkameras dazu führt, dass keine Akkus von Drittherstellern verwendet werden können. Beim Zoom 4,0-5,8/14-140 mm soll die neue Firmware 1.1 die Effektivität des Bildstabilisators bei Videoaufnahmen steigern und für die Kompatibilität mit der neuen Olympus Pen E-P1 sorgen. Daher bietet auch Olympus dieses Software-Update an.

http://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/

SIGMA DP2 Firmware Sigma verspricht mit der Firmware 1.02 eine weitere Verbesserung der AF-Geschwindigkeit. Damit einher geht die Möglichkeit, die Bildschirmlupe per Druck auf den OK-Knopf zu aktivieren, um das manuelle Fokussieren im LiveView-Modus zu vereinfachen.

http://www.sigma-dp.com/DP2/firmware.hstml

Mehr zum Thema

Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Bugfixes und mehr

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.