60 Prozent der Kunden von T-Mobile und Vodafone haben 3G-Abdeckung

UMTS-Abdeckung: T-Mobile und Vodafone bei 60 Prozent Abdeckung

Laut einer aktuellen Analyse bieten T-Mobile und Vodafone bereits 61 Prozent ihrer Mobilfunkkunden den schnellen 3G-Mobilfunkstandard an, gab das Verbraucherportal hsdpa-umts-verfuegbarkeit.de am Mittwoch bekannt.

Nokia Siemens Networks rüstet Mobilfunknetz von o2 aus

© Archiv

Nokia Siemens Networks rüstet Mobilfunknetz von o2 aus

Laut einer aktuellen Analyse bieten T-Mobile und Vodafone bereits 61 Prozent ihrer Mobilfunkkunden den schnellen 3G-Mobilfunkstandard an, gab das Verbraucherportal [http://www.hsdpa-umts-verfuegbarkeit.de]hsdpa-umts-verfuegbarkeit.de[/ext] am Mittwoch bekannt. Laut einer Analyse bieten T-Mobile als auch Vodafone bieten bereits rund 61 Prozent ihrer Mobilfunkkunden den schnellen Mobilfunkstandard 3G (UMTS und HSDPA) mit 384 Kbit/s bis zu 7,2 Mbit/s an. Das Ergebnis von T-Mobile liegt im Rahmen der Erwartungen. Vodafone liegt aus Sicht der Analysten oberhalb der Erwartungen und könne daher ebenfalls positiv überraschen.

Netzbetreiber ergänzen sich

Unabhängig von diesen beiden Einzelwerten ist laut den Analysten für die netzbetreiberübergreifende Verfügbarkeit interessant. Hier scheinen sich die Netzbetreiber inzwischen sehr gut zu ergänzen. Gebiete, die der eine Netzbetreiber nur mit 2G versorgt würden von einem anderen Anbieter mit 3G versorgt. Deutschlandweit könnten so theoretisch bereits die meisten Interessenten in den Genuss von schnellem mobilem Internet via 3G kommen.

Für die Analyse haben die Portalbetreiber anhand von 60.000 Standorten in ganz Deutschland den Netzausbau der beiden großen Netzbetreiber verglichen.

Nokia Siemens Networks rüstet Mobilfunknetz von o2 aus

© Archiv

Mehr zum Thema

Ebay-Screenshot
Unfertiges Apple-Smartphone

Auf Ebay wurde ein iPhone 6 Prototyp für 11.100 US-Dollar verkauft. Das unfertige Smartphone soll zuvor versehentlich in den Handel gelangt sein.
Fritzbox Telefonie
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.
Revolt Powerbank mit 2500mAh passt in den Geldbeutel
Powerbank für 10 Euro

Smartphone-Nutzer auch abseits des Stromnetzes mit genügend Power zu versorgen, ist das Ziel der Revolt Powerbank - der Lithium-Polymer-Akku sorgt…
Pearl Edition Simvalley Scheckkarten-Handy Pico
Kleiner Begleiter

Am Strand oder auf der Fahrradtour fährt man mit einem preiswerten Handy wie dem Pearl Edition Simvalley Pico RX-482 oft sehr viel besser.
iPhone 6
Release-Date, Preis & Co.

Wann kommt das iPhone 6S (Plus)? Gerüchten zufolge steht das Release-Date und somit der Termin für die entsprechende Apple Keynote 2015 bereits…