UHD-Discs vorbestellbar

Preise für Ultra HD Blu-rays: Erste Angebote aufgetaucht

Die US-Seite von Amazon nimmt erste Vorbestellungen für Ultra HD Blu-rays von Sony entgegen. Spannend für uns sind daran die Preisvorstellungen.

Logo der Ultra-HD Blu-ray

© Blu-ray Association

Logo der Ultra-HD Blu-ray

Filme auf Ultra HD Blu-rays sind auf der amerikanischen Website des Online-Händlers Amazon vorbestellbar. Die ersten 4K-Discs von Sony Pictures Home Entertainment kosten 33 bis 36 Dollar. Bei den UHD-Blu-rays handelt es sich um die Filme "The Amazing Spider-Man 2", "Salt", "Hancock", "Die Schlümpfe 2", "Pineapple Express" und Chappie.

Ob der derzeitige Preis der UHD-Blu-rays bestehen bleibt, ist unklar. Bereits die ersten 4K-Discs aus dem Hause Fox wurden nach nur wenigen Tagen von 40 auf knapp 30 US-Dollar gesenkt.

Wann genau die Ultra-HD-Filme von Sony erscheinen, ist nicht bekannt. Die UHD-Blu-rays von Fox sollen laut Amazon ab dem 1. März 2016 erhältlich sein. In Deutschland sind die UHD-Filme noch völlig ohne Release-Datum, doch dank der wegfallenden Regionalsperre dürfte es problemlos möglich sein, importierte 4K-Discs auf heimischen Playern abzuspielen.

Laut Sony Pictures Home Entertainment liegt auf den Ultra HD Blu-rays zumindest beim englichen Originalton die Audiospur in Dolby Atmos vor. Infos zur Verfügbarkeit von deutschen Tonspuren und dem Format bleiben abzuwarten.