Digitale Fotografie - Test & Praxis

TRIERENBERG SUPER CIRCUIT - Die besten Bilder von 2009

Trierenbergs Super Circuit gehört mit 70.000 Werken aus 105 Ländern zu den größten Fotokunstwettbewerben weltweit. Aktuell ist der Fotoband mit einer Auswahl

image.jpg

© Archiv

Trierenbergs Super Circuit gehört mit 70.000 Werken aus 105 Ländern zu den größten Fotokunstwettbewerben weltweit. Aktuell ist der Fotoband mit einer Auswahl der Bilder von 2009 erschienen. Auf 256 Seiten werden 1000 Fotos unterschiedlicher Stilrichtungen präsentiert, darunter natürlich auch die Gewinner in den einzelnen Kategorien. Der Hauptpreisträger 2009 heißt Howard Schatz aus den USA.

Der Fotoband kostet 40 Euro und kann auf der Homepage bestellt werden. Wer sich beim Betrachten der Bilder inspiriert fühlt, was angesichts vieler hervorragender Arbeiten sehr wahrscheinlich ist, der kann nächstes Jahr auch aktiv mitmachen. Der Einsendeschluss für Wettbewerb 2010 ist der 26.4.2010. Die Teilnahmebedingungen können von der Website heruntergeladen werden.

www.supercircuit.at

Mehr zum Thema

AMD: Radeon RX Vega 64 mit drei Kühlern
AMD-Grafikkarte

Am 14. August war Release-Date der AMD Radeon RX Vega 64. Die Bestände nahmen schnell ab und teilweise stieg sogar der Preis. Ist das Ethereum-Mining…
Game of Thrones - Staffel 7 Episode 6 Preview-Teaser
Video
Preview

HBO hat die offizielle Vorschau für Game of Thrones Staffel 7 Episode 6 veröffentlicht. Sehen Sie hier den Preview-Trailer.
Netflix Phishing Warnung
Warnung vor Phishing

Seit wenigen Tagen sind angebliche E-Mails von Netflix im Umlauf, die Nutzerdaten abfragen wollen. Doch dahinter stecken Phishing-Versuche von…
Firefox 64-Bit-Version
Für 64-Bit-Windows

Die 64-Bit-Version von Firefox wird zum Standard für 64-Bit-Windows-Systeme. Mozilla verspricht den Anwendern mehr Stabilität und Sicherheit.
Pokémon GO Shiny Pikachu erkennen
Nach Pikachu-Event in Japan

Nach dem Pikachu-Event in Japan können nun Pokémon-GO-Spieler in aller Welt Shiny Pikachu fangen und Shiny Pichu ausbrüten. Doch wie erkennt man sie?