Made in Germany

Tridelity präsentiert brillenlosen 3D-TV

Das Schwarzwälder Unternehmen Tridelity präsentiert auf dem Beyond Festival in Karlsruhe vom 27. bis 29. Mai eine "All-in-One" Consumer-Lösung, die ohne Zeitverzögerung 2D-Inhalte per Knopfdruck in brillenloses 3D konvertiert.

image.jpg

© Tridelity

Vom 27. bis 29. Mai 2011 ist die Stadt Karlsruhe Gastgeber des weltweit ersten internationalen 3D-Festivals. Neben aktuellen Produktionen und Trends des stereoskopischen Films in Kino und Fernsehen zeigt das Festival Innovationen im Bereich der raumprojizierenden Medien, künstlerische Installationen und Performances. In diesem Rahmen zeigt Tridelity ein TV-Gerät für den Heimkino-Markt, das per Knopfdruck das laufende 2D-Programm in brillenloses 3D konvertiert.

Doch wie funktioniert's? Ein im Gerät verarbeiteter Prozessor rechnet das Signal ohne Zeitverzögerung um und "streamt" es auf den Bildschirm. Dabei kann das TV-Gerät das 2D-Ursprungssignal entweder von dem integrierten DVD/Blu-ray-Player beziehen, oder auch vom laufenden Fernsehprogramm via DVBT-Empfang. Der Betrachter kann somit über seine Fernbedienung selbst entscheiden, welche Inhalte er in 2D oder 3D sehen möchte.

Wer sich diese Technologie einmal genauer ansehen möchte, kann dies auf dem Beyond Festival in Karsruhe tun. Vom 27. bis 29. Mai stehen dort, im  "Zentrum für Kunst und Medientechnologie", Tridelity-Mitarbeiter für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.tridelity.com

Mehr zum Thema

image.jpg
Erotik-Kanal

Erotik in der dritten Dimension: Der Sex-Sender Penthouse 3D verbreitet sein Pay-TV-Programm über Astra per Satellit auch in Europa. Erotik gibt's…
Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound
IFA-Neuheiten 2012

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"
Samsung Smart Control
Smart Control

Samsung stellt auf der CES die neue Generation der Fernbedienung Smart Control vor. Sie soll das Navigieren im Smart-TV-Menü komfortabler gestalten.