Transcend Solid State Drive - Flashfestplatte

Speicherspezialist Transcend bringt ein 2,5 Zoll-Laufwerk, das via SATA-Schnittstelle Kontakt mit dem Rechner aufnimmt. Aufgrund des Flashspeichers arbeiten

image.jpg

© Archiv

Speicherspezialist Transcend bringt ein 2,5-Zoll-Laufwerk, das via SATA-Schnittstelle Kontakt mit dem Rechner aufnimmt. Aufgrund des Flashspeichers arbeiten SSD-Laufwerke ohne bewegliche Teile, womit sie robuster gegenüber Erschütterungen oder Hitze sind und keine Geräusche von sich geben. Zudem soll das Transcend SSD25D bei Betrieb keine Wärme erzeugen. Transcend garantiert dem Solid State Laufwerk eine Lebensdauer von 1 Millionen Stunden. Das SSD25D ist mit einem 64 MB DRAM Cache ausgestattet. Dieser ist mit für die relativ hohe Geschwindigkeit von bis zu 230 MB pro Sekunde beim Lesen und bis zu 180 MB pro Sekunde beim Schreiben verantwortlich. Das SSD25D von Transcend mit 120 Gigabyte Kapazität kostet 440 Euro. Die Variante mit 60 Gigabyte Speicherkapazität ist für 240 Euro erhältlich, bringt es aber "nur" auf eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 210 MB/Sek. und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 150 MB/Sek. Transcend gewährt auf beide Laufwerke eine Garantie von 2 Jahren. www.transcend.de/products/ModDetail.asp?ModNo=251&LangNo=20&Func1No=1&Func2No=

Mehr zum Thema

Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.
Dwayne
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.