Digitale Fotografie - Test & Praxis

Toshiba - Kabellose Kommunikation von Kamera zu Kamera

Toshiba plant die Einführung von SDHC-Karten, die über den W-Lan-Standard IEEE 802.11b/g nicht nur mit Gegenstellen wie PC oder Netzwerken kommunizieren

image.jpg

© Archiv

Toshiba plant die Einführung von SDHC-Karten, die über den W-Lan-Standard IEEE 802.11b/g nicht nur mit Gegenstellen wie PC oder Netzwerken kommunizieren können, sondern auch mit anderen Karten ihres Typs. So soll die Übertragung von RAW- und JPEG-Bilddateien von Kamera zu Kamera möglich werden. Die Speicherkapazität der Karte soll 8GB betragen.

Um den neuen Kartentyp als Standard zu etablieren zu verhelfen, hat Toshiba zusammen mit dem Mobile-Media- und Wireless-Spezialisten Trek 2000 International Ltd. aus Singapur das "Standard Promotion Forum for Memory Cards Embedding Wireless LAN" gegründet, dessen vorläufiger Namen aber eventuell noch geändert wird.

www.toshiba-components.com

Mehr zum Thema

Pokémon GO Plus LED-Button
Pokémon-GO-Gadget

Pokémon GO Fans aufgepasst: Das Armband zum Spiel - Pokémon GO Plus - gibt es für kurze Zeit im Top-Angebot bei Media Markt. Update: Amazon zieht…
Pokémon GO Legendäre Pokémon
Lavados und Zapdos folgen auf Arktos

Mit Lugia und Arktos gibt es bereits zwei legendäre Pokémon in Pokémon GO. Nun hat Niantic die Start- und End-Termine für Zapdos und Lavados…
Adobe Flash Player Download
Ende von Flash angekündigt

Nach 14 Jahren verkündet Adobe nun den Flash Player nur noch bis 2020 zu unterstützen. Viele werden froh über das Ende des Plug-ins sein.
KL AV Free
Gratis-Virenscanner

Kaspersky kündigt an, mit KL AV for Free einen kostenlosen Virenscanner zu veröffentlichen. Dieser biete guten Basisschutz ohne hohen…
Telekom Sport Entertain TV
Sky Sport Kompakt via Entertain TV

Wer die Bundesliga oder Champions League ansehen will, hat mit Telekom Sport nun ein neues Angebot zur Auswahl: Sky Sport Kompakt.