IFA

TERRATEC zeigt technologische Innovationen für Digital Radio DAB+

TERRATEC Elektronik aus Nettetal setzt seinen Fokus auf der IFA in diesem Jahr neben Internetradios vor allem auf das neue Digitalradio DAB+, das "Digital Audio Broadcasting". Dieses Jahr gingen zur Einführung von DAB+ in Deutschland 14 Sender on Air, die über Antenne Digitalradio anbieten. DAB bzw. DAB+ heißt hier seit Anfang August das Zauberwort - ein Sprung ins digitale Zeitalter des Radios. TERRATEC wird seine Produkte rund um das Thema digitales Radio in Halle 12 am Stand 107 vorstellen.

image.jpg

© Hersteller

Terratec präsentiert sich auf der IFA mit dem NOXON A540+

Zur Funkausstellung bringen die Nettetaler ein standalone DAB+-Radio mit dem Namen NOXON dRadio 100 auf den Markt. Es bietet CD-Qualität, ein umfangreiches Programmangebot und faszinierende Zusatzdienste. Auch UKW Radio kann bis zu dessen Abschaltung noch über das neue NOXON dRadio 100 empfangen werden.

Mit dem NOXON DAB Stick, der über USB an den Rechner angeschlossen wird, empfängt man via Antenne digitales Radio DAB / DAB+ am PC. Plug and Play unterstützt der Stick zwar nicht, aber laut Hersteller ist die Software-Installation nicht aufwendig. Die Software wurde speziell für den DAB-Empfang in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut entwickelt. 

Mit dabei beim NOXON DAB Stick ist auch Journaline - der Videotext fürs Digitale Radio. Ähnlich einer Online-Zeitung bietet Journaline, das exklusiv dem NOXON DAB-Stick beiliegt und ebenfalls vom Fraunhofer Institut stammt, Zugriff auf aktuelle Textinformationen wie Sport, Verkehr oder Wetter. Diese werden über digitalen Rundfunk empfangen. Anwender können damit direkt im Menü durch die Nachrichten navigieren und programmbezogene oder -unabhängige Themen auswählen.

Kombiniert hat der Multimedia-Spezialist TERRATEC Electronic jetzt diese Technologie mit Internetradios, die mittlerweile auch im heimischen HiFi-Regal gelandet sind. Um dieses auch optisch zu untermauern, wird TERRATEC ein erweitertes Internetradio im edlen Aluminium-Gehäuse auf den Markt bringen - das NOXON A540+. Dieses kommt im 43-Zentimeter-Format und ist erst nach der IFA erhältlich. Ein genauer Release-Termin oder Preis, ist uns zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

image.jpg

© Hersteller

Der Noxon DAB Stick für den Rechner
image.jpg

© Hersteller

Das NOXON A 540+

Mehr zum Thema

Pure unterstützt die Einführung des Digitalradioangebots
Digitalradio-Multiplex

Radiohersteller Pure gibt im Vorfeld der Einführung des ersten bundesweiten Digitalradio-Multiplexes seine strategische Marketing-Partnerschaft mit…
Sonos Multi Room Audio Musik Music Sound System Wirelss WLAN WIFI Controller iPad iPod iPhone
Multiroom-Audio von Sonos

Sonos hat mit AUPEO! Personal Radio und Stitcher SmartRadio zwei neue Radiodienste in sein Multiroom-Audiosystem integriert. Die neuen Dienste sind…
Neuer Cloud-basierter Streamingmusikdienst JUKE
IFA

Der neue Cloud-basierte Streaming-Musikdienst JUKE wurde auf der IFA in Berlin vorgestellt. JUKE ist eine Marke der 24-7 Entertainment GmbH, einem von…
Telekom präsentiert: Multimedia-Speicher fürs Heimnetzwerk und für Zugriffe von unterwegs
Telekom und LG Kooperation

Die bei der Telekom erhältliche Version des Netzwerkspeichers ist eine Sonderedition des LG N1T1. Im Rahmen einer exklusiven Zusammenarbeit hat LG…
TERRATEC stellt den NOXON A540+ im 43-Zentimeter-Format vor
DAB+ und Internetradio

Der Multimedia-Spezialist Terratec bringt einen neuen Internet-Radioempfänger auf den Markt. Der Noxon A540+ ist das erste Noxon-Endgerät mit…