TV-Empfänger

Terratec stellt Daumennagel-großen Mini-DVB-T-Stick T1 vor

Der Multimedia-Spezialist Terratec hat mit dem T1 einen DVB-T-Stick für die USB-Schnittstelle vorgestellt, der gerade mal so groß ist wie ein Daumennagel. Der vor allem für den mobilen Einsatz konzpierte Stick ist ab sofort verfügbar und kostet 90 Euro.

Terratec T1

© Terratec

Terratec T1

Ausgeliefert wird der DVB-T-Zwerg mit einer kompakten Fernbedienung, einer DVB-T-Antenne samt Magnetfuß und Antennenadapter sowie einer USB-Verlängerung. Hinzu kommt außerdem eine Software-CD mit dem Windows-Programm Terratec Home Cinema sowie für den Mac das EyeTV lite von Elegato. Damit bekommt der Anwender zusätzlich Funktionen zum zeitversetzten Fernsehen und zur Aufnahme von Programmen.

Zudem erhält der Kunde ein gedrucktes deutsches Handbuch und die Software "Magix Filme auf DVD" in einer TV-Edition. Die Garantiezeit des Terratec T1 gibt der Hersteller mit 36 Monaten an.

Mehr zum Thema

Pollin: Fahrrad- und Wandernavi Teasi One
Sonderangebote

Mit seinem Fahrrad- und Wandernavi Teasi One liegt Pollin deutlich unter den Angeboten der Mitbewerber. Wir stellen alle aktuellen Angebote vor.
Oehlbach Digital Flat 2.5
Design-Antenne

Oehlbach ist eher für seine hochwertigen Audio- und Videokabel bekannt. Nun kommen zwei Design-Zimmerantennen für DVB-T-Empfang und Analog-Radio ins…
Technisat DigiCorder ISIO C
Kabelreceiver

Multimediale Kabel-TV-Empfänger fristen noch ein Nischendasein. Mit einem Update bringt Technisat seine Isio-Modelle nun auf den aktuellen…
EyeTV Mobile an iPhone 5
Mobiles Fernsehen

Elgato bringt seinen DVB-T-Stick EyeTV Mobile in einer neuen Version mit Lightning Connector auf den Markt. Damit wird mobiles Fernsehen auch auf…
Tivizen Nano HD Hybrid
Tivizen Nano HD Hybrid

Der Tivizen Nano HD Hybrid von icube ermöglicht drahtlosen TV-Empfang im ganzen Haus auf dem Tablet oder Smartphone. Neu sind HD-Sender per DVB-C.