Telekom-Störungen

Probleme bei Internet und Festnetz der Deutschen Telekom

Seit Mittwochnachmittag gibt es Störungen bei Internetanschlüssen der Deutschen Telekom. Betroffen sind vor allem das Ruhrgebiet und Düsseldorf.

Kunden der Telekom haben derzeit mit Einschränkungen zu kämpfen.

© Deutsche Telekom

Kunden der Telekom haben derzeit mit Einschränkungen zu kämpfen.

Im Netz der Deutschen Telekom kommt es momentan zu massiven Störungen. Vor allem Kunden im westlichen Ruhrgebiet und in der Region um Düsseldorf mit der Vorwahl 02xx sollen von den Einschränkungen betroffen sein. Bei diesen Störungen handelt es sich um Probleme bei der Erreichbarkeit von Webseiten und einer teils sehr niedrigen Übertragungsgeschwindigkeit.

Über den Twitter-Account @Telekom hilft wurde mitgeteilt, dass es sich um "Beeinträchtigungen" handelt, die bald behoben sein sollen. Angeblich soll es einen Hauptverteiler erwischt haben oder eine Leitung bei Straßenbauarbeiten durchtrennt worden sein.

Genauere Informationen sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Die Twitter-Supporter der Deutschen Telekom beanworten momentan zahlreiche Fragen, dass Techniker mit Hochdruck daran arbeiten, die Störung zu beheben.

Mehr zum Thema

Telekom-Blog dementiert NSA-Zugriffe
Operation Treasure Map

Der Spiegel hat über NSA-Spionage im Telekom-Netz berichtet. Zu den Vorwürfen im Rahmen des Treasure-Map-Programms hat die die Telekom Stellung…
Telekom-Logo
Telekom-Rechnung

Die Deutsche Telekom warnt wieder vor E-Mails, die sich als Telekom-Rechnungen tarnen. Mittlerweile existieren sogar Schreiben, in denen Betroffene…
Deutsche Telekom: Logo
Weniger Malware und Phishing

Wer den Dienst Rechnung Online der Telekom nutzt, kann sich auf Änderungen einstellen, die der Sicherheit vor Malware und Phishing dienen sollen.
Deutsche Telekom: Logo
Ausfälle und kaum Support

Telekom-Umstellung auf VoIP: Viele Kunden beschweren sich über Ausfälle. Eine Verbraucherzentrale bemängelt wenig Hilfe und eine schlechte…
Deutsche Telekom: Logo
Zu wenig Bandbreite & schlechter Service

Die Bundesnetzagentur folgt Verbraucherschützern und kritisiert die All-IP-Umstellung bei der Telekom. Bis zu 300 Beschwerden nehme die Agentur…