Technik-Angebote bei Aldi

Technik-Angebote von Aldi - Touchscreen-Handy, TFT und externe Festplatte

Eine ganze Reihe an Angeboten aus den Bereichen Technik und Unterhaltungselektronik gibt es bei Aldi ab Montag, den 28. September. Unter anderem einen 22-Zoll-TFT, eine Touchscreen-Handy von Samsung und eine 1 TByte fassende externe Festplatte.

LCD Aldi Tevion P15013

© Archiv

LCD Aldi Tevion P15013

Im ganzen Bundesgebiet - also sowohl bei Aldi Nord als auch Aldi Süd - gibt es nur zwei der insgesamt gut ein Dutzend Angebote. Zum einen die externe Festplatte "P83471" mit 1 TByte Fassungsvermögen. Sie läuft bei Aldi Nord unter dem "Medion"- und bei Aldi Süd unter dem "Tevion"-Label. Die 3,5-Platte kann per USB 2.0 oder eSATA an den PC angeschlossen werden. Außerdem passt sie in Medion-PCs mit dem speziell dafür konzipierten "Datenhafen 2" und kommt dann ohne Kabel und externer Stromversorgung aus. Außerdem haben beide Teil-Aldis den LCD-Monitor "Medion Akoya P54008" im Angebot. Der 22 Zoll große Flachbildschirm kostet 125 Euro. Das TN-Panel im 16:10-Format bietet eine Auflösung von 1.680x1.505 Pixel und kommt trotz des günstigen Preises mit HDCP-fähigem DVI-D-Anschluss daher.

Sonstige Angebote Aldi Nord

Am interessantesten bei Aldi Nord ist wohl das Touchscreen-Handy "Samsung S5230 Star" mit 3MP-Kamera und MP3-Player-Funktion. Allerdings ist der Preis von rund 140 Euro für das Simlock- und Vertrags-freie Handy keine Sensation. Zum ziemlich genau gleichen preis bekommt man es etwa bei Amazon frei Haus geliefert. Die sonstigen Produkte im Schnelldurchlauf: eine 2.1-Soundbar für rund 30 Euro, zwei MicroSD-Karten mit je 2 GB samt Adapter für 10 Euro, ein USB-Plattenspieler für 80 Euro, das Faxgerät "Hewlett-Packard 650" für 80 Euro und ein DECT-Schnurlostelefon für 20 Euro.

Sonstige Angebote Aldi Süd

Bei Aldi Süd sticht neben dem [int:article,111253]hier detailliert beschriebenen Navi-Gerät[/int] ein 32-Zoll-Flachbildschirm für 400 Euro hervor. Der "Tevion P15013" bietet einen DVB-T-Tuner und vier HDMI-Anschlüsse, aber auch nur die HD-Ready-Auflösung von 1.366x768 Pixel. Daneben zu haben: Eine Digitalkamera mit 10 MPix für 80 Euro, ein USB-Stick mit 8 GB für 15 Euro. eine Universalfernbedienung für 10 Euro, und Originaldruckerpatronen von HP (wahlweise No. 21/22 oder 56/57) für 25 Euro.

Mehr zum Thema

AMD stellt mit RyZen seine neuen CPUs vor.
Leaks zum Intel-Konkurrent

In den vergangenen Tagen gab es viele Gerüchte zu RyZen – AMDs neuen Desktop-Prozessoren. Wir fassen Infos zu Preisen, Benchmark-Tests und mehr…
Gaming-PCs mit RyZen-CPU
Komplett-Gaming-PCs

Ein Online-Shop aus Deutschland hat Gaming-Rechner mit RyZen-CPUs im Angebot. Den Konfigurationsmöglichkeiten lassen sich Euro-Preise für AMD RyZen…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
AMD RyZen 7 1800X
Desktop-Prozessoren

Zum Launch der RyZen-7-Prozessoren nennt AMD Details zum Release und Preis der R5-CPUs 1600X und 1500X sowie zu den kommenden R3-Chips und APUs.
Medion Akoya P2150 im Schnäppchen-Test
Angebot im Check

Der Medion Akoya P2150 D steht seit 16. März bei Aldi Süd im Regal. Für 499 Euro bekommen Sie einen gut ausgestatteten Multimedia-Rechner. Der…