Kamerataschen

Tamrac Aria 1 und Aria 2: Für kompakte Systemkameras

Hapa-Team erweitert die Serie seiner modischen Aria-Schultertaschen um zwei Modelle für kompakte Systemkamera-Ausrüstungen.

Tamrac Aria 1/ Aria 2

© Hapa Team

Tamrac Aria 1/ Aria 2

Die neue Tamrac Aria 1 für 60 Euro misst innen 18 x 6 x 15 cm (BxTxH) und eignet sich für eine der größeren anspruchsvollen Kompaktkameras oder die meisten spiegellosen Systemkameras mit angesetztem Objektiv, ein weiteres kleines Objektiv, ein Blitzgerät und Zubehör.

Die Aria 2 für 70 Euro bietet mit Innenmaßen von 22 x 8 x 17 cm (BxTxH) Platz für eine spiegellose Kamera mit angesetztem Objektiv, zusätzliche Objektive, ein Blitzgerät und Zubehör.

Hapa-Team bringt beide Modelle mit ihrem für Kamerataschen untypischen Stil ab Ende November in den Farben Berry, Schwarz, Braun oder Moosgrün in den Handel.

Mehr zum Thema

Lowepro DryZone
Kamerataschen

Neues vom Taschenmarkt: Lowepro bringt die neue DryZone-Serie mit Schutz vor Wasser und Staub, Bilora die günstigen Arosa-Rucksäcke.
Manfrotto: Neue Advanced- und Professional-Taschen
Kamerataschen

Stativ-Spezialist Manfrotto bringt mit "Advanced" und "Professional" neue Taschenserien in den Handel.
Crumpler Fashionista, Fototasche, Kamerazubehör
Kameratasche

Die Crumpler-Kamerataschen der Fashionista Collection entstanden in Zusammenarbeit mit der jungen Hamburger Mode-Fotografin Lina Tesch.
Lowepro-Format-Tasche
Format TLZ 10, TLZ 20 und Backpack 150

Lowepro erweitert seine Format-Serie um zwei handliche Taschen und einen kompakten Rucksack.
Hama Protour
Kamertaschen

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.