Swarovski - Fotowettbewerb

Swarovski ruft die nächste Runde des Fotowettbewerbs "Digiscoper of the Year" aus. Begeisterte Fotografen sollen ihre Bilder einreichen und können eine

image.jpg

© Archiv

Swarovski ruft die nächste Runde des Fotowettbewerbs "Digiscoper of the Year" aus. Begeisterte Fotografen sollen ihre Bilder einreichen und können eine Digiscoping-Ausrüstung von Swarovski gewinnen. Thema der Einreichung soll eine Entdeckungen in der Natur sein die über ein handelsübliches Teleskop fotografiert wurde. Fotografien, die digital manipuliert wurden, sind nicht zum Wettbewerb zugelassen, Retuschen wie z.B. Kontrast, Helligkeit oder Schärfe sind jedoch erlaubt. Jeder Einreichung sollte eine parallele Aufnahme, welche ohne Teleskop geschossen wurde, beigelegt werden. Die Website des Wettbewerbs, www.digiscoperoftheyear.com, wurde dazu überarbeitet und ermöglicht nicht nur die Teilnahme am Wettbewerb, sondern bietet dem Besucher die Möglichkeit, alle bereits eingereichten Bilder anzusehen und daraus eine persönliche Hit-Liste zu erstellen. Der Wettbewerb läuft bis 31. Oktober. Anschließend gibt es eine öffentliche Abstimmung als Publikumswahl die bis November 2010 geht. Die Gesamtheit der Publikumsbewertung fließt danach als eine Jurystimme in die Bewertung des Digiscoper of the Year 2010 ein. Die internationale Jury kürt dann den Digiscoper of the Year 2010. Der Erstplatzierte erhält ein Magnesiumteleskop, einem Weitwinkel-Zoom-Okular 25-50x W, eine Teleskopschiene, ein Kameraadapter und ein Karbonstativ CT 101 inklusive Stativkopf DH 101. Für den Zweiten stellt Swarovski ein Fernglas EL 42 Swarovision und für den Drittplatzierten eines aus der EL 32 Serie zur Verfügung. Die 20 besten eingereichten Digiscoping-Bilder werden auf der Digiscoper of the Year Homepage von veröffentlicht und erhalten eine Publikationsgebühr in der Höhe von 300 Euro. www.digiscoperoftheyear.com www.swarovskioptik.com

Mehr zum Thema

Pokémon Day
Pokémon-Jubiläum

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.