Tablet

SURFpad 2: 7-Zoll-Tablet von PocketBook

PocketBook hat das SURFpad 2 vorgestellt. Mit rund 18 Zentimeter Diagonale und geringem Gewicht eignet sich das Android-Tablet als Zentrale im Multimedia-Netzwerk.

PocketBook SURFpad 2

© PocketBook

PocketBook SURFpad 2

Das eine ist als TV-Fernbedienung zu groß, das andere für ausgiebigeres Surfen unterwegs zu klein - Tablets und Smartphones erfüllen nicht so ohne Weiteres alle Ansprüche. Da bietet sich für 120 Euro das Mid-Size-Tablet SURFpad 2 an, die Lücke zu schließen. Der Schirm misst rund 18 Zentimeter in der Diagonale (7 Zoll) und bietet somit hinreichend Überblick für etwas längere Surf-Sitzungen oder umfangreichere Seiten. Die Bildpunktzahl von 1280 mal 800 Bildpunkten verspricht dabei hohe Detailschärfe, sodass Seiten nahezu wie gedruckt wirken dürften. Das bewährt sich auch beim Lesen von E-Books. Zudem wiegt der Mulitmedia-Star gerade mal 300 Gramm und ist unter einem Zentimeter dick, womit er locker in der Hand liegen sollte.

Entwicklungspotenzial garantiert das Android-Betriebssytem 4.1 mit vielen Apps im Google Play Store. So macht man das Display zur Fernbedienung, zum Bilderrahmen für Fotos, zum Buch für unterwegs oder verleiht ihm ganz nach Belieben weitere Funktionen. Fürs Fotografieren ist das Tablet nicht vorgesehen. Es verfügt lediglich über eine Frontkamera mit 0,3 Megapixeln für Bildtelefonate.

Eine SIM-Karte für den Mobilfunk-Einsatz bietet das Tablet nicht, WLAN ist dagegen integriert. Auf diese Weise ist er voll netzwerkfähig, um in den Heimkino- und Multimedia-Haushalt eingebettet zu werden. Dazu bietet er einen Mico-USB-Anschluss und einen Slot für MicroSD, SDXC und SCHC bis zwei Terabyte Speicherkapazität.

Praxis: Diese Apps steuern den Fernseher

Das PocketBook SURFpad 2 ist ab Juni für 120 Euro erhältlich. Die genauen Maße betragen Breite x Höhe x Tiefe: 194 х 121,9 х 9,9 mm.

Mehr zum Thema

Vogel's RingO Flex Pack
RingO Flex Pack

Die Firma Vogel's ist bislang eher für ausgefeilte Wandaufhängungen für Fernseher bekannt. Inzwischen hat sie sich auch der Tablets angenommen.
CMX Clanga 097
Tablet

Die Bildpunktzahl des Android-Tablets Clanga 097 entspricht der sagenhaften Retina-Auflösung des iPad 4. Hersteller cmx macht dies für 300 Euro…
Sony's Tablet Z
Multimedia-Tablet

Das Xperia Tablet Z von Sony verleitet mit bestechenden Eigenschaften zum multimedialen Einsatz. Das Tablet ist ab sofort im Handel.
Heimelektronik,Betriebssystem,Technisat
Tablet

Der für seine TV-Empfänger und Fernseher bekannte Hersteller Technisat aus der Eifel stellt sich zunehmend breiter auf. Nun gehört auch ein Tablet…
Mobifunk-Netztest: connect hat erneut getestet, wer das beste Handynetz hat.
Telekom, Vodafone, O2 oder E-Plus?

Wer hat das beste Handynetz? Die Telekom, Vodafone, O2 oder E-Plus? connect präsentiert die Ergebnisse des aktuellen Mobilfunk-Netztests 2013/2014.