Browsermarkt

Support für Firefox 3.6 läuft im April aus

Der Support für Mozillas Version 3.6 von Firefox läuft am 24. April aus. Ebenso wird im Juni die Unterstützung für Microsofts Windows 2000 eingestellt.

internet, webdesign, seo, seo-fuchs, browser, firefox

© Internet Magazin

Der SEO-Fuchs

Mozilla Release Manager Alex Keybl gab jetzt im Firmenblog bekannt, dass die Unterstützung für Firefox 3.6 am 24. April 2012 ausläuft. Wenn bis dahin nicht gravierende Stabilitäts- oder Sicherheitsprobleme auftauchen, wird Firefox 3.6.28 die letzte Version der Reihe 3.6 bleiben.Keybl betont, wie sehr sich Firefox seit der Version 3.6 verändert hat. Features wie Firefox Sync, schnelleres JavaScript, die Unterstützung von Do Not Track , ein automatischer Update Prozess und die Implementation umfangreicher HTML5-Funktionen gehören seitdem zum Firefox Browser. Für Firmen und Institutionen wurde eine Langzeit-Support Version entworfen und veröffentlicht. Wie versprochen wurde diese 3 Monate vor dem Ende von Firefox 3.6 erstmals in Firefox 10 implementiert. Somit ist der neue, schnellere Release Zyklus in allen von den Nutzern bemängelten Punkten entschärft.Mit Firefox 13 wird im Juni 2012 auch die Unterstützung für Microsofts Windows 2000 eingestellt. Keybl betont, dass Mozilla die Unterstützung für ein Betriebssystem nicht leichtfertig einstelle. Im Falle von Windows 2000 werde aber die Entwicklung von Firefox für Windows behindert. Durch die Unterstützung von Windows XP als minimaler Version kann Mozilla auf eine modernere Build-Engine umsteigen, was dem Browser unter Windows eine bessere Geschwindigkeit ermöglicht. Nutzer von Windows XP sind daher angehalten, das letzte Service-Pack einzuspielen.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.