Digitale Fotografie - Test & Praxis

stromwerk Yokto - Solar-Rucksack aus mattschwarzer LKW-Plane

Nie wieder leere Mobilgeräte-Akkus unterwegs, das verspricht stromwerk mit seinem Rollrucksack Yokto. Er macht dank eines aufgebrachten biegsamen und

image.jpg

© Archiv

Nie wieder leere Mobilgeräte-Akkus unterwegs, das verspricht stromwerk mit seinem Rollrucksack Yokto. Er macht dank eines aufgebrachten biegsamen und wetterfesten Solarmoduls unabhängig vom Stromnetz . Die Stromtankstelle bestehend aus Akku und Ladeelektronik im Inneren der Tasche wird aufgeladen, sobald die Tasche ins Sonnenlicht kommt und zur sofortigen oder späteren Nutzung gespeichert. Passende Adapter zum Aufladen von Handys, iPhones, MP3-Playern, Navigationsgeräten etc. werden mitgeliefert. Die Größe des sehr stabilen Rucksacks ist durch seine Einrollfunktion variabel.

Der Rucksack Yokto und weitere stromwerk-Taschen sind über Internet und den Fachhandel für 195 Euro zu beziehen.

www.das-stromwerk.de

Mehr zum Thema

LG OLED 55B7D Test
Fernseher bei Media Markt

Media Markt hat vor dem Black Friday ein Top-Angebot von 1.499 Euro für den LG OLED 55B7D. Wer den 65er kaufen will, bekommt ihn mit Glück schon jetzt…
Hotel Transylvania
Video
"Ein Monster Urlaub"

Im dritten Teil von "Hotel Transsilvanien" unternimmt Drak mit Familie und Freunden eine Kreuzfahrt. Deutscher Kinostart: 19. Juli 2018.
The Incredibles 2
Video
The Incredibles 2

Erinnern Sie sich an "Die Unglaublichen"? Die Superheldenfamilie aus dem gleichnamigen Animationsfilm kehrt 2018 auf die Leinwand zurück.
Amazon Cyber Monday Angebote
Schnäppchen-Woche - Tag 2

Tag 2 der Cyber Monday Woche: Die Highlight-Angebote sind Xbox One S Bundles, PC-Monitore und Canon-Kameras. PS4 Pro und PS VR sind weiterhin zu…
Bitcoins
Future-Verträge mit CME und CBOE

Der Bitcoin-Kurs steigt auf über 8.000 US-Dollar. Börsen wollen Bitcoin-Future-Verträge realisieren und Atomic Swaps per Lightning starten…