Zubehör

Spyder Capture Pro: Neues Set zur Farb- und Schärfekalibrierung

Ein Komplettpaket für die kontrollierte, digitale Bildverarbeitung liefert Datacolor ab sofort mit dem Spyder Capture Pro. Durch den gesamten Prozess, vom Foto bis zur Ausgabe, soll man so verlässliche Aussagen zu Farbe und Schärfe treffen können.

Datacolor Spyder Capture Pro

© Datacolor

Datacolor Spyder Capture Pro

Im robusten Aluminiumkoffer des Spyder Capture Pro steckt der Messkopf Spyder 4 Elite, sowie der Spyder Checkr, Spyder Cube und Spyder Lenscal. Letzteres erlaubt das Kalibrieren des Autofokus von Kamera und Objektiven. Den Kontrast und Weißabgleich kann man dagegen mit dem kleinen Würfel Spyder Cube abstimmen, der weiße, neutralgraue und schwarze Felder liefert.

Für die Kontrolle der Farbbalance liefert Datacolor die Spyder Chekr, eine Farbtafel mit 48 Farbfeldern. Der Spyder-4-Elite-Messkopf erlaubt die Farbkalibrierung von Monitor, Laptop, iPad und sogar Smartphone und Projektor. Wer einen Fernseher kalibrieren möchte benötigt ein Upgrade des Messkopfs beziehungsweise der dazu gehörigen Software.

Datacolor gewährt auf das Paket ein Jahr Garantie. Bei Problemen soll der Online-Support helfen. Spyder Capture Pro ist ab sofort im Fachhandel für knappe 370 Euro zu haben.

Mehr zum Thema

Delvin Devices Gecko Kaboom - Stativ Action-Cam
Stativ

Das neue Fat Gecko Kaboom von Delkin Devices kombiniert Helmstativ, Tripod-Verlängerung und Selbstportrait-Stativ.
Stabilly Handstativ - Crowdfunding
Steadycam-Stativ-System

Das Stabilly Schwebestativ wird mit Crowdfunding-Unterstützung für den Amateurbereich entwickelt und soll für wenig Geld schwebende Aufnahmen…
Joby Action-Cam-Halterungen
Action-Cam-Halterungen

Joby erweitert seine Gorilla-Tripods-Produktreihe um drei weitere Halterungen für Action-Cams.
Mantona Laurum 501 Universalstativ
Stativ

Fünf unterschiedliche Stative in einem vereinen - so lautet der Anspruch von Mantona beim Kamerastativ Laurum 501.
Callstel Smartphone Panorama-Ständer
Zubehör

Wenn Smartphone-Panoramas gut aussehen sollen, muss man sehr gleichmäßig die Kamera führen. Dabei hilft der Callstel-Smartphone-Ständer.